1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wie am einfachsten ein doppelt gesichertes backup erstellen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von polygon, 28.03.10.

  1. polygon

    polygon Cox Orange

    Dabei seit:
    10.07.09
    Beiträge:
    96
    hallo!

    kurze frage: welche methode würdet ihr empfehlen, um 2 backup-platten immer syncron zu halten?

    -software raid (hab ich null ahnung von - nur mal irgendwo aufgeschnappt...osx-intern oder drittanbieter)
    -"günstiges" raid system von z.b. taurus super s 2 GB
    -platte mit z.b. super-duper manuell syncron halten

    die letzten jahre versuch ich das mit dem dritten punkt. aber durch schlamperei sind die platten auf gar keinen fall syncron. schönes daten chaos.

    also eher punkt 1 oder 2. was meint ihr?

    dank
     
  2. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    raid is böse und kein wirkliche wirkliche bakup lösung
    Carbon Copy Cloner würd ich dir empfehlen und dann inkrementelle bakups ich mach das auch so ähnlich gerade tage die eine platte ungerade die andere....
    lässt sich auch mit automator oder in ccc automatisieren
     
  3. polygon

    polygon Cox Orange

    Dabei seit:
    10.07.09
    Beiträge:
    96
    hab mich gerade auch im internetz über raid schlau gemacht. ok, ist keine idiotensichere lösung - eher im gegenteil.
    danke!
     
  4. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    also ich hab mir nen usb hub gekauft an dem nur die beiden platten hängen......den schließ ich für ein bakup an und automator entscheidet aufgrund des datums welcher job gestartet wird.
    zusätzlich und aus faulheit mach ich noch timemachinebakups auf meine nas....falls ichs doch mal vergessen sollte
     
  5. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Und immer dran denken: Selbst vierundvierzig Backups sind sinnlos, wenn die alle in Eurer Bude stehen, die dann im schlimmsten Fall in Flammen aufgeht. Also immer ein weniger verteilen.
     
  6. polygon

    polygon Cox Orange

    Dabei seit:
    10.07.09
    Beiträge:
    96
    daher wäre mir ja am liebsten eine online-lösung. aber mit dem jetztigen stand der privaten dsl-übertragungsraten macht das so null spaß :)
     
  7. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    naja für wichtige dokumente kann ich dir dropbox.com empfehlen halt nur 2gb kostenlos
     

Diese Seite empfehlen