1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie Alu-MacBook an HDMI-TV anschließen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Phate, 19.10.08.

  1. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Hallo,

    ich frage mich grade, wie ich demnächst das aktuelle Alu-MacBook digital an einen Flachbildfernseher anschließen kann.

    Mini-Display-Port -> Adapter auf DVI -> Kabel DVI auf HDMI ?
    Hat das schon jemand gemacht? Wie ist die Qualität?

    Oder gibt es auch Kabel MiniDisplayPort direkt auf HDMI?
     
  2. FutureBSD

    FutureBSD Gloster

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    65
    Ich vermute mal, dass die von dir beschriebene Methode aktuell die einzig umsetzbare ist.
    Und vermutlich wirst du das auch nur so realisieren können. Ich weiß nicht, ob dieser Displayport HDCP verwendet. Die meisten HDMI Geräte geben, soviel ich weiß, nur Inhalte aus, wenn das vorhanden ist. Ich würde einfach sagen, probiers aus :)
    Notfalls im Laden nachfragen und wenn sie sich nicht sicher sind, haben sie sicherlich ne Option das auszuprobieren :) Oder du nimmst das gute Stück mit und brings es innerhalb von 14 Tagen zurück, wenn es dir nicht gefällt.

    Laut diesem Artikel (#4) soll es funktionieren
     
  3. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Nene, so funktioniert das nicht mit "...du nimmst das gute Stück mit und brings es innerhalb von 14 Tagen zurück, wenn es dir nicht gefällt."

    Dies gilt nur bei Fernabsatzverträgen, nicht Vorort im Laden. Wenn er irgendetwas im Laden kauft, dann kann er es nur bei Nicht Gefallen etc. zurückgeben, wenn der Verkäufer ihm das Recht vorher schon einräumt (ob individuelle Vereinbarung oder AGB).

    Also aufpassen :)
     
  4. FutureBSD

    FutureBSD Gloster

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    65
    Ja, du hast ja recht ;)
    Auch wenn es idR vor Ort keine Probleme gibt. Wenn man nicht gerade in der letzten Gammelbude ist. Schließlich wollen die Leute freundlich wirken und hoffen, dass der Kunde nochmal wiederkommt :)
     
  5. Erunno

    Erunno Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    391
    Ich bin kein Multimedia Experte, aber da es sich ausschließlich um digitale Signale handelt, sollte es die Qualität unverändert bleiben.
     

Diese Seite empfehlen