1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wie allgemein Software deinstallieren, z.B. Office 2004??

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von TottiAmun, 05.09.08.

  1. TottiAmun

    TottiAmun Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    400
    Super blöde Frage, aber nach nun 1 Jahr mit meinem MacBook nach 15 Jahren PC komme ich erstmals in die Verlegenheit, eine Software deinstallieren zu müssen.
    Ich habe derzeit Office 2004 auf dem Mac, habe mir gerade Office 2008 gekauft.

    Wie bekomme ich Office 2004 vorher weg? Ich finde keine softwaremäßig keine Deinstallationsmöglichkeit...

    Grüße und Thanx

    Totti
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Wenn mich nicht alles täuscht, dann kann man über das Office 2008 Setup auch Office 2004 deinstallieren.
     
  3. Markovic

    Markovic Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    177
    Indem du .app Dateien/Ordner in den Papierkorb ziehst ist es nicht getan, weil Programme wie Firefox oder eben Office meistens noch Dateien im Library Ordner oder anderswo speichern.
    Hierfür gibts Programme wie AppCleaner, da ziehst du die rein, dann werden die übriggebliebenen Dateien gleich mitgelöscht.
     
  4. TottiAmun

    TottiAmun Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    400
    Ist das Freeware?

    Danke dir schon mal für den Hinweis... :)
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Ich habe kein AppCleaner oder ähnliches, aber dennoch habe ich Office 2004 "ordentlich" deinstalliert. Entweder gibt es ein Uninstall-Programm von 2004 (in irgendeinem Unterordner) oder ich habe es über das Setup von 2008 gemacht (ich meine, dass ich Letztgenanntes getan habe)
     
  6. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Das funktioniert ja wirklich prima mit so fast jedem Programm, aber eben nicht mit MS Office.
    Entweder wie meine Vorredener schon sagten, via Office 2008 Setup erstmal Office 2004 deinstallieren,
    oder aber als sauberste Lösung: die Setup-Routine von Office 2004 starten, da gibt es auch den Punkt Office deinstalleren. Das Durchlaufen lassen, Mac neu starten und Office 2008 installieren...
    Ist halt ein MS Produkt ;)
     
  7. TottiAmun

    TottiAmun Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    400

    Über die Setup Routine gibt es keine Deinstallationsmöglichkeit, probiere es gerade...
     
  8. TottiAmun

    TottiAmun Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    400
    Gerade mit AppCleaner gefunden, es gibt doch eine etwas versteckte Deinstallationmöglichkeit. Programme -> Office 2004 -> Zusätzliche Tools -> Office entfernen
     
  9. TottiAmun

    TottiAmun Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    400
    Was ist denn das jetzt für ein Käse????
    :oops:
    :mad:
     

    Anhänge:

  10. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... biste als Admin angemeldet? o_O
     
  11. TottiAmun

    TottiAmun Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    400
    Eigentlich ja, wie immer...
     
  12. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... hmmm, viellei mal die Rechte reparieren o_O
     
  13. TottiAmun

    TottiAmun Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    400
    Ja, bin ich. Mal neu booten und erneut versuchen.

    Vor Allem hatte sich da eine Schleife gebildet. Ich konnte Ok klicken, danach hat es sich gleich wieder geöffnet... :mad:
     
  14. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... ansonsten mit Spotlight nach Office suchen und dann alles ab inne Tonne :-D
     
  15. TottiAmun

    TottiAmun Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    400
    Erstaunlich, es wurde trotzdem gelöscht bis auf die direkten Links im Dock.

    Alles ist im Papierkorb, naja...
     
  16. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... ich hatte auch nach dem Deinstallieren immer noch Office-Leichen auffer Pladde, Spotlight empfiehlt sich daher immer mal ;) Bei Adobe isses übrigens ähnlich wie bei Microschuft :mad:
     
  17. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.395
    Also versteckt ist das ja nun wirklich nicht.
     

Diese Seite empfehlen