1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Widgets nach Hochfahren auto. aktualisieren?

Dieses Thema im Forum "Widgets" wurde erstellt von Malusdomesti, 27.06.08.

  1. Malusdomesti

    Malusdomesti Ontario

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    341
    Hallo,

    es gibt eine winzig kleine Sache die mich stört und zwar habe ich ein paar Widgets, die regelmäßig sich selbst aktualisieren, z. B. Fehrnsehen Tageschau-Wetter....

    Wenn ich jetzt mein MBP angeschaltet habe und ein wenig arbeite, und später dann z.B. die Fehrsehberichte ansehen möchte, muss er erst die Daten für alle Widgets aus dem Internet holen, dass dauert dann so um die 4-5 sek.

    So zu meiner Frage gibt es eine Möglichkeit dass nachdem ich den Mac angeschaltet habe, sich die Widgets (ohne dass ich sie öffne) kurz die neuesten Daten beschaffen, damit wenn ich f12 drücke keine Wartezeiten entstehen?
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ohne es vorher probiert zu haben, leg das Dashboard in die Startupelementeliste
     
  3. Malusdomesti

    Malusdomesti Ontario

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    341
    Erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort (1min nach Fragestellung:-D), ich habe es eben schon mal ausprobiert.
    Nur leider "verschlimmert" es die Situation ein wenig , ich benutzte AirPort für's Internet und dass braucht ein paar Sekunden um meinen Rooter zufinden um online zu gehen. In der Zwischenzeit ist aber das Dashboard schon geöffnet und versucht die Daten zu aktuallisieren, natürlich zunächst ohne Erfolg, sodass sich das allgemeine Hochfahren ein wenig verzögert.

    Ich hätte es ja wie beschrieben am liebsten, dass z.B. nach einer Minute das Dashboard die Daten aktuallisiert und dabei im Hintergrund bleibt.

    Aber trotzdem Danke einen Versuch war es wert.
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Mit AppleScript kannst du zumindest einen zeitverzögerten Start des Dashboards hinkriegen. Und es nach dem öffnen direkt wieder zu verstecken denke ich wäre auch machbar.
     
  5. Malusdomesti

    Malusdomesti Ontario

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    341
    Mh... gibt es keine vorgefertigten Scripte, ich habe mich bis jetzt noch nie damit beschäftigt.
    Obwohl ich C++/Delpi beherrsche... ich weiss auch nicht bis jetzt mochte ich dies "Getexte" nicht wirklich ist mir wohl zu hoch:p.

    Naja vielleicht setzte ich mich mal in den Semesterferien damit auseinander....
     
  6. jannk

    jannk Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    838
    Ganz einfach: Starte den Skripteditor aus dem AppleScript Ordner. Danach gibts du folgenden Text ein: (benötigt Leopard)

    Code:
    delay 60
    
    tell application "Finder"
    	open application file "Dashboard.app" of folder "Applications" of startup disk
    end tell
    Nun sicherst du das ganze als Programm-Bundle.
    Danach kannst du dein Programm zu den Startobjekten hinzfügen.
     
  7. plan2do

    plan2do Gloster

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    61
    landplage gefällt das.
  8. Malusdomesti

    Malusdomesti Ontario

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    341
    @plan2do genau so ein Programm habe ich gesucht :), das mit den Apple-script war auch eine gute Idee jedoch habe ich es nicht hinbekommen, dass sich das Dashboard sich im Hintergrund lädt. Wenn nun nur noch Dashboard KickStart nicht immer ein kleine Fenster öffnen würde und den Standartwarnton lossläßt währe es perfekt.
     
  9. plan2do

    plan2do Gloster

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    61
    @ Malusdomesti

    Sehr schön. Ich mag das kleine Tool auch sehr gern.

    bzgl: Ton und Fenster:
    Das kenne ich gar nicht. Meine Einstellung ist, dass KickStart 15 Sek. nach Login gestartet wird. Es poppt kurz auf, Dashboard startet kurz. Das war's. Eine weitere Einstellung bei mir ist: "Quit after first Activation".
    Ist es bei Dir bei in "Systemeinstellungen" -> "Benutzer" -> "Startobjekte" drin?
     
  10. plan2do

    plan2do Gloster

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    61
    Die Version 2.4 ist draussen:
    DL hier
     
    Bananenbieger gefällt das.

Diese Seite empfehlen