[4] Whatsapp unter iOS 7, Backup möglich

tisadee

Golden Delicious
Mitglied seit
25.11.18
Beiträge
6
Hallo liebe Community,

ich habe folgendes Problem: auf meinem mittlerweile in die Jahre gekommenen Iphone 4 mit iOS 7.1.2 läuft Whatsapp nicht mehr. Ich bekomme noch die Push-Benachrichtigungen, dass ich Nachrichten bekomme, aber komme nicht mehr in die App rein. Es hieß, die Version läuft ab, ich solle aktualisieren, aber das geht ja nicht mehr unter IOS 7.
Wenn man die Version 2.18.81 hat, soll man Whatsapp noch bis Februar 2020 nutzen können, ich habe leider Version 2.18.51 auf meinem Iphone. Ich weiß nicht, ob ich mal ein Update verpasst habe...ältere Veersionen bietet der Appstore ja leider nicht an.

Das ganze wäre auch nicht ganz so tragisch, da ich im Dezember ein gebrauchtes Iphone SE bekomme, nur leider ist mein letztes Backup von Whatsapp schon eine Weile her und ich würde gerne noch was retten.

Gibt es eine Möglichkeit doch noch an eine ältere Version von Whatsapp zu kommen oder anders die Daten von Whatsapp zu sichern?

Vielen Dank für jegliche HIlfe.
 

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
AT Moderation
AT Redaktion
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
42.853

tisadee

Golden Delicious
Mitglied seit
25.11.18
Beiträge
6
Hallo!


Genau genommen hast du sieben Updates in einem Zeitraum von vier Monaten verpasst.


Ich sehe da leider keine Möglichkeit.
Nicht einmal über "inoffizielle" Wege? Gibt es die Möglichkeit unabhängig vom Appstore an ältere Whatsapp-Versionen zu kommen?
 

Spreepirat

Schöner von Nordhausen
Mitglied seit
10.07.12
Beiträge
318
Hallo, also inoffizielle Wege um an ältere Whatsapp-Versionen zu kommen gibt es. Mehr dazu zu sagen ist hier im Forum aber tabu.
Die Frage ist nur ob Dir das was hilft. Ich hatte neulich das Problem bei meinem alten iPhone 5S mit iOS 9. Habe aktualisiert auf 2.18.91 oder 93, danach Abstürze bei der Anzeige fast aller Chats. Habe dann ältere Versionen von 2.18.41-2.18.91 durchprobiert, die einzige die funktioniert hat war die 2.18.81, die lief dann ca. 4 Wochen, dann erschien der Hinweis: "Diese Whatsapp-Version läuft in 30 Tagen aus, bitte aktualisieren". Bin dann auf ein neueres iPhone SE mit iOS 11 umgestiegen, da das alte 5S sowieso schon Macken hatte; beim SE läuft es nun wieder mit der neuesten Version. Selbst wenn Du also eine alte Version findest wirst Du die also sehr wahrscheinlich auf Deinem alten 4er gar nicht mehr zum Laufen bekommen. Alles oberhalb von 2.18.81 läuft nur noch auf neueren iOS-Versionen als bei Deinem iPhone 4.

Möglicher Ausweg um doch noch Daten zu retten: das iPhone 4 jailbreaken und den Whatsapp-Programmordner per iFile vom Telefon runterkopieren; dann ein jailbreakbares älteres iPhone kaufen (dein neues iPhone SE hat ja wahrscheinlich die neuste Software drauf), jailbreaken, Whatsapp installieren, noch nicht starten, sondern bevor dem Start von Whatsapp den Whatsapp-Dateiordner per iFile in den Programmordner auf dem iPhone reinkopieren und in iFile Berechtigungen anpassen auf "mobile". Mit etwas Glück erscheinen dann alle Chats. Bleibt die Frage ob die neuere Whatsapp-Version sich mit der Nachrichtendatenbank der älteren Version versteht. Sollte aber eigentlich gehen.
Dann iCloud-Backup machen und dieses iCloud-Backup auf Deinem neuen SE einspielen. Ob Dir dieser Aufwand die alten Chats wert sind die nicht in Deinem bisherigen Backup enthalten sind? Berichte mal falls Du es versuchst.
scöne Grüße!
 
Zuletzt bearbeitet: