Whatsapp kann Chatverlauf nicht lesen, App funktioniert nicht mehr

cielxxxx

Erdapfel
Mitglied seit
12.06.19
Beiträge
2
Hallo liebes Forum,

ich bin am verzweifeln!!

Seit ein paar Tagen, komme ich nicht mehr in WhatsApp rein. Beim öffnen wird mir sofort:

„Chatverlauf wieder herstellen - WhatsApp schein ein Problem zu haben, deinen Chatverlauf zu lesen, und wird versuchen, ihn wiederherzustellen. Das kann einige Minuten dauern“

…angezeigt.

Nachdem ich wieder herstellen drücke, lädt es nur bis 7% und dann bin ich in WhatsApp drinnen, allerdings werde ich, in dem Moment wo ich auf einen Chat klicke, aus der App geschmissen. Außerdem kommen keine Nachrichten mehr bei mir an. Teilweise bestätigen mir Kollegen, dass die Nachricht zwei Haken hat, aber sie wird nicht in meinem Verlauf angezeigt. Der Verlauf stagniert quasi seit Sonntag.

Ich habe das Handy ausgeschaltet, rebootet, WhatsApp gelöscht und neu im App Store geladen, Handy auf die neueste Version geladen, Cache gelöscht, Speicherplatz gelöscht, WLAN gewechselt usw. An der Situation ändert sich nichts! Ich habe mir heute sogar ein neues Handy besorgt, weil ich dachte es liegt vllt an meinem Handy. Allerdings wird auf meinem neuen iPhone X genau das selbe angezeigt, und ich werde jedes Mal sofort aus der App geschmissen!

Mir geht es primär nicht um alte Chats, sondern die Hauptsache ist, dass ich Whatsapp generell wieder nutzen kann.

Vielen Dank!
Ciel
 

charybdis75

Rhode Island Greening
Mitglied seit
26.02.17
Beiträge
476
Vllt liegt es an einem Fehler beim Backup der Telefons. Hast Du dieses auch mal neu aufgesetzt und nicht ausschließlich aus einem bestehenden BU wiederhergestellt?
 

cielxxxx

Erdapfel
Mitglied seit
12.06.19
Beiträge
2
Nein, das habe ich noch nicht gemacht. Blöde Frage, aber ich bin leider gar nicht in der Materie, wie setze ich ein BU am IPhone denn neu auf?
Aber meinst du echt, dass hat damit was zu tun, dass ich keine neuen Nachrichten empfangen kann? Weil die alten Chats sind mir mittlerweile relativ egal, ich will nur dass Whatsapp wieder funktioniert und die App nicht ständig abbricht :(
 

charybdis75

Rhode Island Greening
Mitglied seit
26.02.17
Beiträge
476
Voraussetzung für das Einspielen eines BU ist natürlich, dass Du eines vor der Störung gemacht hast (via iTunes oder iCloud).

Ob das was bringt, kann ich natürlich nicht versprechen. Aber auch ein iPhone ist in erster Linie erst einmal ein Computer. Selbst wenn alles Soft- und Hardwarekomponenten recht gut aufeinander abgestimmt sind, kann sich doch immer wieder mal ein Fehler einschleichen ....
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf

Spreepirat

Schöner von Nordhausen
Mitglied seit
10.07.12
Beiträge
324
Ich habe das Handy ausgeschaltet, rebootet, WhatsApp gelöscht und neu im App Store geladen, Handy auf die neueste Version geladen, Cache gelöscht, Speicherplatz gelöscht, WLAN gewechselt usw. An der Situation ändert sich nichts! Ich habe mir heute sogar ein neues Handy besorgt, weil ich dachte es liegt vllt an meinem Handy. Allerdings wird auf meinem neuen iPhone X genau das selbe angezeigt, und ich werde jedes Mal sofort aus der App geschmissen!
Wie hast Du das Backup von Whatsapp jeweils wiederhergestellt? Aus einem iTunes-Backup oder über iCloud?
Hast Du bei Deinem neuen iPhone X auch ein Backup überspielt oder auf das nagelneue Telefon Whatsapp ohne Backup installiert und dann spinnt es direkt wieder? Das kann eigentlich nicht sein. Du kannst Whatsapp auch ohne altes Backup nutzen, das Programm braucht nur Deine Telefonnummer als Identifikation, kein Backup mit den ganzen Daten (die alten Chats sind dann natürlich weg).