Whatsapp-Backup aus ICloud gelöscht

Dieses Thema im Forum "iCloud" wurde erstellt von sperlo86, 02.04.19.

  1. sperlo86

    sperlo86 Erdapfel

    Dabei seit:
    02.04.19
    Beiträge:
    5
    Guten Morgen zusammen,

    bin neu hier und habe folgendes Problem:

    Ich habe heute morgen - scheinbar noch nicht wirklich ausgeschlafen - aus der ICloud auf meinem Windows-PC das in der Cloud gespeicherte Whatsapp-Backup gelöscht (bitte fragt nicht wie das passieren konnte).

    Besteht irgendwie die Möglichkeit, dieses WA-Backup wiederherzustellen? Ein weiteres, lokales oder sonstiges Backup liegt leider nicht vor.

    Besten Dank vorab für eure Hilfe,

    VG
    Sperlo
     
  2. NorbertM

    NorbertM Baumanns Renette

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    5.956
    Und du hast auch gleichzeitig deine WhatsApp-Daten auf dem iPhone gelöscht oder warum erstellst du nicht einfach ein neues?
     
  3. sperlo86

    sperlo86 Erdapfel

    Dabei seit:
    02.04.19
    Beiträge:
    5
    Nein, gelöscht nicht, ich war lediglich gerade dabei, mein neues 8er einzurichten da mein altes nicht mehr funktionstüchtig ist
     
  4. NorbertM

    NorbertM Baumanns Renette

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    5.956
    Unter iCloud.com kannst du in den Einstellungen gelöschte Dateien wiederherstellen, vielleicht findet sich da was.
     
  5. sperlo86

    sperlo86 Erdapfel

    Dabei seit:
    02.04.19
    Beiträge:
    5
    Danke aber hier werden keine wiederherzustellenden Dateien gefunden. Andere Ideen? o_O
     
  6. Spreepirat

    Spreepirat Ingrid Marie

    Dabei seit:
    10.07.12
    Beiträge:
    271
    Wie hast Du das gemacht? Das Whatsapp-Backup ist weder vom Computer als auch unter icloud.com als Dateiordner / Speicherort einsehbar; nur der vom Whatsapp-Backup belegte Speicherplatz ist erkennbar. Wie hast Du es geschafft darauf zuzugreifen? Oder in Whatsapp auf dem iPhone das Backup deaktiviert/ausgeschaltet?
     
  7. sperlo86

    sperlo86 Erdapfel

    Dabei seit:
    02.04.19
    Beiträge:
    5
    Naja, man kann ja über die ICloud-App für Windows den in der Cloud belegten Speicher einsehen - wieviel Speicher wovon genutzt wird. Und dann bin ich scheinbar auf "Whatsapp" >> "Backup löschen" gekommen - natürlich absolut unbeabsichtigt :mad:
     
  8. orcymmot

    orcymmot Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    06.03.16
    Beiträge:
    822
    Dann sind die Daten wohl oder übel im Daten-Nirvana verschwunden.

    Einzige Chance wäre das alte Gerät wieder funktionstüchtig zu bekommen und ein neues WA Backup anzulegen.
     
  9. NorbertM

    NorbertM Baumanns Renette

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    5.956
    WhatsApp.png
    Hmmh.
     
  10. sperlo86

    sperlo86 Erdapfel

    Dabei seit:
    02.04.19
    Beiträge:
    5
    ?? Was willst du mir damit sagen? Klar, prinzipiell das gleiche wie wenn ich meinen Postkorb leere - da kommt auch nochmal ne Zwischen-Sicherheitsfrage.

    Passiert ist es aber leider. Deshalb hatte ich gehofft, dass es irgendwelche Geheimfunktionen dazu noch gibt. Aber dann werde ich mich wohl entweder damit abfinden müssen oder mich doch nochmal mit dem alten Handy genauer auseinander setzen müssen, wie orcymmot schreibt.