1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Western Digital Velociraptor im Mac Pro

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von 356, 28.06.08.

  1. 356

    356 Riesenboiken

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    290
    Hallo,

    Titel sagt es schon: passt diese platte in den Mac Pro? Da sist eine 2,5'' Platte mit einem 3,5'' Rahmen, so dass sie in "normale" 3,5'' PC-Schächte passt. Passt sie aber in den Mac Pro?

    Schlaaand!

    der flo
     
  2. Imrik

    Imrik Idared

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    25
    356 gefällt das.
  3. 356

    356 Riesenboiken

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    290
    Sehr cool, also es funktioniert...die erste Variante klingt etwas kompliziert...mit dem Kabel usw. Die zweite kann man erstmal nur in den USA kaufen...oder hat es schon jemand hier gefunden?
     
  4. Imrik

    Imrik Idared

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    25
    Falls du etwas finden solltest, gib mir bitte Bescheid!

    Ich stehe gerade unentschlossen zwischen der Entscheidung zwei der Festplatten plus den Rahmen zu bestellen oder doch lieber noch bis zum Ende des Jahres auf eine SSD zu warten.
     
  5. 356

    356 Riesenboiken

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    290
    Neee, nimm die WD! 300GB mal 2 reicht doch völlig und SSD wird es in mit dieser Kapazität wohl Ende des Jahres geben, aber günstig wird das nicht...
     
    #5 356, 29.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.08
  6. Imrik

    Imrik Idared

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    25
    Ja, ich bin schon sehr hin und hergerissen...

    Mein Problem ist, dass ich meinen Mac Pro für Musikproduktionen nutze und er im Studio steht, also so gut lautlos wie er ist auch bleiben soll. Da wären die SSD´s natürlich sehr praktisch. Naja, dann werde ich jetzt einfach noch eine Weile bei meiner F1 bleiben. Danke für die Hilfe ;)
     
  7. 356

    356 Riesenboiken

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    290
    Die F1 ist j auch nicht langsam...dann gewinnt die SSD natürlich, wenn es um die Lautstärke geht...ich werde mir die WD wahrscheinlich bald kaufen, Bericht folgt dann an dieser Stelle...
     
  8. Imrik

    Imrik Idared

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    25
    Danke, das freut mich sehr! Auf deinen Erfahrungsbericht bin ich schon sehr gespannt.
     
  9. 356

    356 Riesenboiken

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    290
    Es gibt nun eine passende Version für den Mac Pro. Die Modellbezeichnung lautet: WD3000HLFS. Der Preis liegt noch weit über 200 Euro, ein bisschen werde ich also noch warten, dann wird sie gekauft und hier kurzer Erfahrungsbericht gepostet :)
     
  10. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    also ich hab die (noch eine GLFS) in den MacPro eingebaut.
    man muß ja nur die "schrauberl" hinten rausnehmen und den SATA stecker direkt auf die platte stecken.
    plate einfach rausziehen geht dann natürlich nicht mehr :)

    aber drücken tut die schon richtig.

    mit "AJA System Test" (6.0.1) hab ich 122 MB/sec. getestet !!!!

    ciao
    mike
     

Diese Seite empfehlen