1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wester Digital WD My Passport Essential kein standard USB-Stecker

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von woobdidu, 05.01.10.

  1. woobdidu

    woobdidu Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.01.08
    Beiträge:
    104
    Wollte mal alle davor warnen, sofern ihr darauf Wert legt, dass die externe 2.5'' Platte (WD My Passport Essential) keinen standadisierten USB Stecker verwendet. Was leider für mich nirgends wo ersichtlich war.
    Mich ärgerd es immer wenn die Hersteller auf die Idee kommen ihre eigenen Stecker zu bauen.
    Ein USB Kabel hat jeder irgendwo herumliegen aber nun muss ich aufpassen es immer dabei zu haben und es auch nie zu vergessen - will gar nicht wissen wie kompliziert es ist so ein Kabel nachzubestellen bzw was das dann kostet.
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Habn Bild angeguckt, ist ein ganz normaler miniUSB Port.
    [​IMG]
    Wie ihn nebenbei bemerkt fast jede externe 2,5" USB Platte hat.
     

    Anhänge:

  3. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Nanü,

    sieht aus wie ein Mini-USB und warum sollte WD einen neuen Stecker erfinden. Gerade WD ist bisher nicht wegen absurden Dingen aufgefallen. Was hast du denn für eine Buchse an deiner WD, woobdidu?
    Bitte mal Bild wenn möglich...

    Edit vermutet: Bist du einer gefälschten WD aufgesessen? :p
     
  4. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Wikipedia meint, dass es diverse USB-Schnittstellen respektive -Stecker gibt. Das ist einfach so, kein Grund für Panik und schon gar nicht für Boykottaufrufe oder derartiges.
     
  5. Marino

    Marino Antonowka

    Dabei seit:
    08.01.09
    Beiträge:
    362
    Das einzige, was mir an meiner aufgefallen ist, neben der Tatsache, dass ein Mini-USB-Kabel benötigt wird, ist die Tatsache, dass es mit keinem anderen Kabel funktioniert.

    Eine Verlängerung, ein längeres Kabel oder ein aktiver Hub wird bestraft. Sie geht entweder gar nicht an, oder immer an und aus.

    Ich denke einfach, HDD's mit nur einem USB-Anschluss und keinem Y-Adapter sind da recht empfindlich, wenn es um die Wahl des Kabels geht, zwecks Stromversorgung. Aber ein aktiver HUB und Originalkabel sollten in meinen Augen funktionierten.

    EDIT:
    Was habe ich mich gefreut, dass meine externe 3,5" HDD einen Mini-USB-Anschluss hat. Von den Kabeln hängt eh immer eines am USB-Port und ich habe bestimmt 20 davon :)
     
  6. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Das ist das prinzipielle USB-Problem.

    Manche Geräte funktionieren ausschliesslich direkt am Computer, andere auch an einem Hub, ob Aktiv oder Passiv sei dem Zufall überlassen, wiederum andere benötigen Y-Kabel wobei diese nicht immer funktionieren.

    Deshalb kommen mir an meine Macs ausschliesslich Firewire-Platten. Ausschliesslich!
     
  7. Marino

    Marino Antonowka

    Dabei seit:
    08.01.09
    Beiträge:
    362
    Doof nur, wenn man nen Mac kauft und noch knapp 5 externe hat :)
    Die möchte man ja doch irgendwie weiter nutzen.
    Immerhin sind nun bei mir alle "Mac OS Extended (Journaled)" und Windows bekommt nur Leserechte :)
     
  8. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Und das ist das prinzipielle Computerproblem. Egal was du kaufst, ein Teil davon wird in Bälde völlig überholt sein. Das ist zwar saublöd doch du wirst es nie und nimmer verhindern können. Ausser du kaufst gar nichts.

    Was glaubst du was sich bei mir im Verlauf der Jahrzehnte (ja so ist es) an inkompatiblen Geräten angesammelt hat.
     
  9. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Richtig doof wirds erst mit nem Y-Kabel wenn man nur 2 Ports hat, und Hubs nicht dran funktionieren, aber dnen noch was anderes anschließen will ;) Bin ich froh das meine externe 2,5" nen y-Kabel hat, aber ich noch nie beide Stecker brauchte ;)
     
  10. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Also wenn du eine 2,5"-er mit Y-Kabel hast, jedoch noch nie den zweiten Stecker brauchtest, hätte es ein stinknormales USB-Kabel ebenso getan. Probier's aus!
     
  11. woobdidu

    woobdidu Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.01.08
    Beiträge:
    104
    Hier das Foto von der Platte die ich heute gekauft habe.

    Das soll kein Boykottaufruf sein sondern einfach nur ein Hinweis darauf....
     

    Anhänge:

  12. iEVO61

    iEVO61 Alkmene

    Dabei seit:
    03.01.10
    Beiträge:
    33
    Ist dann wohl ein neueres Modell.. Meine hat nen stinknormalen MiniUSB-Anschluss. Es handelt sich um "fast" das gleiche Gerät. Bei mir stand (glaube ich jedenfalls) nicht Essential drauf, aber optisch sind sie, bis auf den Anschluss, identisch.
     
  13. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Ja schon, aber manche Geräte schaffens halt nicht mit nur einem Port die Plate zu speisen, und wenn ich erstmal das Y-Kabel nicht mehr dran hab, denn verlier ichs bestimmt auch schnell, ich kenn mich ;)

    An den TE:
    Das ist ein Micro-B USB Port, auch keine WD Erfindung.
     
  14. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Du nimmst mir die Worte aus dem Mund. ;)

    Eine USB-Platte an einem Mac ist idiotisch.
     
  15. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Naja, manchmal gehts nicht anders, manchmal will man Daten auf Geräte (mein jetzt nicht unbedingt Win Rechner) bringen die kein FireWire haben. Wie ich zB Wii, TV, HD-Receiver, ...
     

Diese Seite empfehlen