• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Was gibt es Schöneres als den Mai draußen in der Natur mit allen Sinnen zu genießen? Lasst uns teilhaben an Euren Erlebnissen und macht mit beim Thema des Monats Da blüht uns was! ---> Klick

Werbung auf Apfeltalk ausblenden

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
AT Moderation
AT Redaktion
Registriert
06.04.08
Beiträge
45.174
Mit dem Umzug unseres Forums auf XenForo ist auch das Karma-System, das unter anderem als Kriterium für die Werbefreiheit auf unserer Webseite diente, weggefallen. Wir haben in den letzten Wochen gegrübelt und nun ein vollkommen neues System eingeführt, das im Netz wohl nicht oft zu finden sein wird: Jeder angemeldete Nutzer kann selbst entscheiden, ob er Werbung angezeigt bekommen möchte oder nicht. Dazu gibt es in den Grundeinstellungen des Apfeltalk-Kontos die Option „Werbung nicht anzeigen“. Wer bisher keine Werbung sehen wollte, hatte sowieso bereits die Möglichkeit, einen Ad-Blocker zu nutzen. Bei uns gibt es diese Funktion jetzt „out of the box“.

Wir sehen diese Funktion aber explizit als Testlauf des neuen Apfeltalk-„Werbeblockers“ und behalten uns daher das Recht vor, diesen auch jederzeit wieder zu beenden, sollten wir mit den Ergebnissen nicht zufrieden sein.

An dieser Stelle möchten wir außerdem nocheinmal darauf hinweisen, dass es sich bei Apfeltalk quasi um eine rein werbefinanzierte Seite handelt. Weder gibt es Sponsorgelder, noch irgendwelche großzügigen Kapitalgeber im Hintergrund. Die von so manchem Nutzer ausgelöste Diskussionen in den letzten Tagen, die durch die nicht mal zweiwöchige Anzeige von Werbung zustande gekommen ist, scheint diesen gesonderten Hinweis notwendig zu machen.

Diskussionen zur neuen Möglichkeit zur Deaktivierung der Werbung bitte im Feedback-Bereich.

werbung.jpg

Viele Grüße,
das Apfeltalk-Team
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.