1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer kann meine defekte Festplatte sichern?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von keedoo, 30.09.08.

  1. keedoo

    keedoo Erdapfel

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    4
    Ich habe Kaffee über mein Macbook geschüttet. :-c
    Die Festplatte bewegt sich nicht mehr.
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Hallo und willkommen bei AT!
    Da hast Du Dir aber einen traurigen Anlaß ausgesucht, um Dich hier anzumelden.
    Schau mal hier oder hier.
    Falls aber gar nichts mehr geht, brauchst Du eine professionelle Datenrettungsfirma. Das geht dann aber deutlich in den Bereich über 1000 Euro.
     
  3. bombfunk

    bombfunk Starking

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    223
    Moin.

    Darf ich eigentlich im Garantiezeitraum selbst an der Festplatte rumbauen? Bzw. dürfte ich die kaputte Festplatte ausbauen und durch eine neue Festplatte austauschen, ohne das die Garantie verfällt? Das würde mich mal interessieren.

    Wenn die Festplatte gar nicht mehr angeht, sehe ich eher schwarz für dich. Da brauchst du wirklich eine Firma die das offiziell anbietet! Allerdings würde ich kleinere Firmen bzw. "Hinterhofgewerbe" vermeiden, je nach dem was du für Daten auf deiner Festplatte gespeichert hast.

    Hier kannst du kostenlos anrufen und dich vorerst beraten lassen.

    Grüße!
     
  4. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Das Ausbauen der Festplatte bei MacBooks (nicht Pros) und Ram bei MB und MBP verletzt nicht die Garantie. Ist auch in der Anleitung beschrieben.
     

Diese Seite empfehlen