1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer hat kürzlich ein MBP gekauft?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von newmacuser24, 11.08.06.

  1. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Hallo Leute!

    Bin MBP-User seit der "ersten" Stunde. Hab also bestellt, als die Dinger noch gar nicht verfügbar waren. Das hätt ich mal besser sein lassen, denn ich hab alles abgekriegt, was man nur so haben kann: Defekte Pixel, Fiepen von links und Fiepen von rechts, schlechte Verarbeitung (Deckel steht ab, schließt nicht richtig), Bild flackert manchmal, Ausleuchtung unterschiedlich von links nach rechts und und und.
    So, damals hab ich noch innerhalb der ersten 2 Wochen ein Neugerät bekommen, das bis auf das Fiepen kein Problem hatte. Beim Fiepen dachte ich nun, dass es wahrscheinlich Softwaretechnisch gelöst werden könnte. In letzter Zeit las man dann immer von Austauschaktionen des Logic-Board und nach einigem hin und her mit Apple Care hat man mir Anfang dieser Woche ein neues Logic Board eingebaut! Computer abgeholt, eingeschaltet und.........FIEP!!!!!!
    Muss sagen, zwar etwas leiser, aber dennoch nervtötend!
    Apple hat sich dann dazu bereit erklärt mir ein völlig neues!!! (nach 5 Monaten) Gerät zukommen zu lassen. Das Teil ist jetzt gerade in Bearbeitung, dennoch fürchte ich, dass das wieder nicht die Lösung sein könnte. Meine Konfiguration 2Ghz und 256MB Graka ist nunmal nicht mehr Regulär erhältlich und deshalb denke ich mal, die werden mir da ein Überbleibsel schicken, das dann wieder nicht funktionieren wird. Egal, dann gehts auch gleich wieder retour.
    Wollte jetzt nur mal fragen, wie die MBPs heute so sind. Wer hat also in den letzten Wochen eines gekauft und hat die Probleme, die ich beschrieben habe (speziell das Fiepen) nicht????

    Danke

    mfg
     
    Ephourita gefällt das.
  2. Cohen76

    Cohen76 Morgenduft

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    170
    Hallo,

    ich habe seit Anfang Juli mein MBP 2.0 und bin rundum zufrieden. Ok, es hat einen winzigen Subpixelfehler rechts oben (fällt aber nicht auf) und wird ganz schön warm, aber kein Fiepen oder Sonstiges. Das stört mich nicht und mein MBP geb ich nicht mehr her. :-D

    Herstellungswoche war, glaube ich, die 25.

    Gruß, Cohen76
     
    Ephourita gefällt das.
  3. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Ich hab meins Ende Mai zu meinem Birthday gekauft und bin auch sehr glücklich damit!
    Die Wärme ist toll, da es seit gestern bei uns schweinekalt ist… ^
     
  4. Wechsler

    Wechsler Auralia

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    201
    Moin,

    habe meins am 29.Juli gekauft. 2,16GHz 256MB GraKa. Fiepen, Krummer Deckel, Fehler beim Laden, Sehr Heiss. Es scheint sich jedoch ein Gerät von Anfang Mai zu handeln. Mein Händler besorgt mir ein neues.

    MfG

    Eckart

    Der das Mac Book Pro trotz seiner Macken genial findet.
     
  5. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Ich habe gestern mein MacBook Pro bestellt.
    Sobald es ankommt werde ich schreiben ob ich Probleme damit habe.

    Gruß Rasmus
     
  6. leo

    leo Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    392
    Habe soeben den Hörer weggelegt udn werde auch berichten, wies mit meinem aussieht :) wenn das Geld bis Montag bei ihnen ist, sei das MBP schon Ende der Woche da *freu*
     
  7. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Danke für die vielen Antworten! Bin echt gespannt, wie eure MBPs sind und hoffe für euch natürlich, dass ihr alle damit zufrieden sein werdet!

    mfg
     
  8. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    Im Juli besorgt, MBP 2,16, 15,2": Kein Fiepen (oder ich bin taub), keine Pixelfehler, keine Gehäusefehler, keine sonstigen fehler, die mir aufgefallen wären. Ob ich damit einfach nur eine glückliche Hand habe, weiss ich nicht, meine TFT-Monitore (iMac, 23" Cinema, 15"Studio Display, 500 iBook hatten ebenso keine Pixelfehler), während ich bei Bekannten solche gesehen habe, bzw Fiepen gehört habe.
     
  9. Hallooo erstmal,

    also ich habe mein MBP 2.16 Mitte Juni gekauft und habe bisher (toi toi toi) keine negativen Erfahrungen machen können. Anfänglich hatte ich zwar etwas Panik, da ich hier im Forum einiges über fiepende Books las. Dieses hat sich bei mir aber nicht eingestellt. Auch sonst kann ich über die Verarbeitung nicht meckern. Da ich mit diesem Book meinen ersten Kontakt zur Apple-Welt habe (vom iPod mal abgesehen) bin ich wirklich angenehm überrascht.
    Einzig die Akkulaufzeit läßt mich noch nicht ruhen. Ich habe mal was von 4,5 Std. gelesen. Meiner bringt es aber maximal auf 3 - 3,5 Std (ohne BT und Wlan) sonst Normalbetrieb. Der Akku fällt lt. Seriennummer auch nicht in das Austauschprogramm.
    Vielleicht kann ja mal einer was dazu sagen ob das normal ist.

    Gruß Joachim
     
  10. Hotdogge

    Hotdogge Fießers Erstling

    Dabei seit:
    20.08.04
    Beiträge:
    129
    Hi,


    ich habe mein 15,2" (2,16 GHz) vor ner guten Woche gekauft und bin sehr zufrieden damit, bisher keinerlei Laute oder Macken. (Bonne chance!)

    :-D
     
  11. timadler

    timadler Carola

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    113
    Hatte vor Du vor ca. 1,5 Monaten ein Gerät aus der ersten Serie (SerienNr. W8617...) gekauft, und es mit Fiepen, Pixelfehler zurückgegeben (bisschen Händerl belabert, dann gings). Dann vor ca. 1 Woche ein Neues gekauft (W8626...) und ab da super zufrieden. Das einzige was ist, ist dass es sehr warm wird (scheint normal zu sein) und an ein zwei Stellen ist das Gehäuse nicht super-top verarbeitet, kann man aber bei beiden Sachen sehr gut mit leben.

    Super Gerät, die neue Serie kann man echt wieder empfehlen!
     
  12. Barth

    Barth Idared

    Dabei seit:
    08.08.05
    Beiträge:
    25
    2,16Ghz MBP refurbished geordert

    Hi,

    ...
    am 15 Bestellt und am 16 geliefert bekommen (25Stunden!)
    Ein paar schrauben verkniddelt ,aber dafür eine ST910021AS HD drin.
    Ist denke ich die schnellere Platte:-D
    Kein Pfeiffen und Herstellung vermutlich im Mai,Akku 9 Ladezyklen.

    Grüße
    Barth
     
  13. chris_1923

    chris_1923 Gast

    Habe seit sechs Wochen das 17" MBP und bin voll zufrieden
    damit, keine Fehler mehr.

    Ich wollte meinen iMac 20" ersetzen, durch den Intel iMac, dadurch
    dass ich jedoch eine LaCie BigDisk mit Tripple Interface habe ist es ein
    MDP geworden wegen der FW 800 Schnittstelle.

    Als Desktopersatz mach das MBP eine gute Figur... nur zu Empfehlen
     
  14. hdtvfreak

    hdtvfreak Pferdeapfel

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    79
    Ich habe seit gestern mein Macbook Pro 15,4"

    Keine Fehler :)
     
  15. Glove1381

    Glove1381 Gast

    :) Hab mein MBP 2,16Ghz 15" seit ner Woche und keinerlei Probleme.:)
    Ich bete, dass das auch so bleibt! Weil hergeben tu ich es nicht mehr:p !
     
  16. DockZock

    DockZock Macoun

    Dabei seit:
    03.01.06
    Beiträge:
    120
    Meins ist so heiß das ich das MLB tauschen lassen muss weil der Mag Safe adapter geschmolzen ist ...
     
  17. TweeK

    TweeK Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    11.08.06
    Beiträge:
    259
    Hallo!

    Also ich hab mein Macbook Pro (2 GHz) jetzt auch erst seit zwei wochen und muss sagen ich bin zufrieden. es hat vielleicht kleine makken aber nichts gravierendes ich hoffe das bleibt so. die temperaturen halten sich in grenzen. ich hab gestern 7 std durchgehend video codiert und die maximal temperatur war 76 grad! also find ich das ganz ok, dennoch währ ich ganz interessiert daran ob die möglichkeit bestehe das macbook irgendwie runterzutakten wenn es kaum belastet wird.


    mfg manuel


    ps: ich hoffe das bleibt so das das so einwandfrei läuft
     
  18. Ich habe vor ca 1 Monat mein PowerBook gegen ein aktuelles MBP getauscht bekommen und bin absolut zufrieden.
    Keine Macken, kein Fiepen, keine Hitzeprobleme :)
     
  19. t3ddy

    t3ddy Gast

    Ich habe meines noch keine 2 Monate und alles bis auf das Fiepen ist ok.
    Deswegen lasse ich mir am Dienstag ein neues Logicboard einbauen, Termin ist schon vereinbart.
     

Diese Seite empfehlen