1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WEP 64 bit mit IBook!?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von markus1301, 20.03.06.

  1. markus1301

    markus1301 Normande

    Dabei seit:
    27.01.05
    Beiträge:
    571
    Hallo,

    möchte mein Netzwerk verändern.
    Meine Freundin hat einen alten Toshiba, leider mit ner WLAN Karte die wohl kein WPA und WEP mit 128 bit verkraftet. Wenn ich am Router auf 64 bit umschalte geht es!

    Wenn ich nun 64 bit angeschaltet habe funzt mein iBook nicht mehr. Bekome immer eine Fehlermeldung beim einloggen in das Netzwerk!!

    Was kann ich machen? oder was mache ich falsch??

    Vielen Dank für Eure Hilfe,

    Gruss MArkus
     
  2. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    wenn du mit wep 64 bit verschlüsselst kannst du es auch gleich sein lassen. Das knackt dir jeder kostenlose sniffer in 1 sec. (..kissmac..) ich verlinke den jetzt mal nicht, nicht das es da wieder stress gibt, aber psst...versiontracker... soll ganz gut sein
     
  3. markus1301

    markus1301 Normande

    Dabei seit:
    27.01.05
    Beiträge:
    571
    Mein Problem ist das der alte Toshiba meiner Freundin WPA nicht kann!!

    Ansonsten muss ich ein Netzwerkkabel durch die Wohnung legen!

    Sonst noch ne idee??

    Markus
     
  4. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Ja, kauf dir für 50 euro nen usb stick für wlan und die software kann dann ne ordentliche verschlüsselung, das mit der 64 bit vv kannst dir wirklich auch sparen. Gut vielleicht hälts ein paar unbedarfte user ab, aber jeder der bis 4 zählen kann bekommt das raus.
     

Diese Seite empfehlen