[5s] Wenn die Uhr plötzlich falsch geht

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von sebosaurus, 07.12.15.

  1. sebosaurus

    sebosaurus Erdapfel

    Dabei seit:
    07.12.15
    Beiträge:
    1
    Hallo, ich habe ein etwas ungewöhnliches Problem, und nichtmal der Fachhändler konnte mir heute damit helfen.


    Auf meinem Iphone 5S 32gb mit iOS 9.1 funktioniert seit letzter Woche die Uhr nicht mehr. Gleichzeitig kann ich Bluetooth nicht mehr nutzen und einige andere kleine Anwendungen wie das schwenken eines Fotos funktionieren auch nicht mehr. Klingt insgesamt banal, aber es nervt schon ganz schön. Ich habe das Iphone bereits mehrfach auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, mehrere alte Backups aufgespielt, auch schon als über den DFU Mode als neues Iphone eingerichtet. Das Problem ist immer das gleiche. Nach Wiederherstellung läuft die Uhr etwa 3-5 Minuten richtig und springt dann etwa auf die Zeit als die Wiederherstellung begonnen hat zurück. Bluetooth funktioniert nie.

    Auch die Uhr auf manuell umstellen hat keine Besserung gebracht. Die Uhr bleibt dann immer an der ursprünglichen Zeit stehen und läuft manchmal ein paar Minuten vor und manchmal auch ein paar Minuten zurück.

    Erwähnenswert ist vielleicht noch dass ich den Netzbetreiber gewechselt habe und letzte Woche ein Netzbetreiberupdate gemacht habe. Interessant wegen des zeitlichen zusammenhangst.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, vielleicht sogar einen Lösungsvorschlag? Ein neues Handy kaufen nur weil Uhr und Bluetooth nicht funktioniert tut mir innerlich schon etwas weh.

    Der Fachhändler meinte nur dass es nicht nach einem Hardwareproblem aussieht, aber mehr konnte er auch nicht sagen.

    Vielen Dank und liebe Grüße
     
  2. iFritz

    iFritz deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.15
    Beiträge:
    342
    Hast du die Wiederherstellung ohne Einspielen eines Backups gemacht? Wenn nicht, dann würde ich das erst mal ausprobieren. Wiederherstellen und als neues Gerät einrichten und dann schauen, ob es eventuell am Backup gelegen hat.