1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Smartphone (außer iPhone) als Modem nutzen?

Dieses Thema im Forum "Mobiles Internet / UMTS" wurde erstellt von Huelle, 21.02.10.

  1. Huelle

    Huelle Idared

    Dabei seit:
    16.07.08
    Beiträge:
    24
    Moin zusammen,

    ich würde mir demnächst ganz gerne ein neues Smartphone zulegen.
    Auf dem Gerät möchte ich Mails empfangen / schreiben, und es vor allem an meinem MacBook (10.5.8) als Modem nutzen.
    Ach so, telefonieren will ich natürlich auch, aber das setze ich mal voraus. ;)

    Gegen das iPhone habe ich absolut nichts einzuwenden, aber die Verträge bei T-Mobile sind mir einfach zu teuer, weshalb ich zu O2 abwandern werde. Da fällt das iPhone also aus.

    Welche Geräte könnt ihr empfehlen?
    Blackberry?
    Palm Pre?
    ??
    Wichtig ist, dass es zuverlässig und ohne tricksen funktioniert.

    Habe auf dem Gebiet leider keinen so guten Durchblick. ;)

    Vielen Dank schonmal!
    Chris
     
  2. Huelle

    Huelle Idared

    Dabei seit:
    16.07.08
    Beiträge:
    24
    Hat niemand 'ne Idee??
     
  3. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Das müsste eigentlich mit allen Geräten gehen, sogar mein altes Nokia E65 konnte das schon. Wichtig ist eben, dass es UMTS/HSPA sowie Bluetooth unterstützt. Ich kenne allerdings kein Smartphone, das das nicht kann.
    Im Übrigen gibt es auch schon diverse Methoden, auch bei O2 ein iPhone zu nutzen… wobei ich persönlich auf den Sommer und das vierte iPhone warten würde.
     

Diese Seite empfehlen