1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches OS X für iMac G$ nach Plattentausch?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bml, 12.04.08.

  1. bml

    bml Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    26.04.06
    Beiträge:
    504
    Hallo Experten,

    nach einer Stunde Schrauberei sitze ich jetzt vor meinem iMac G4 mit 2 GB RAM und 500 GB Festplatte und versuche, irgendein OS X zu installieren. Ich habe den Rechner ohne OS-Medien gekauft und dachte, das die Gelegenheit günstig ist, durch OS-Umzug auf allen Sytemen legal zu werden: Leopard kaufen und auf dem Intel-iMac installieren und den bisher installierten Tiger auf den G4 packen.

    Tiger-DVD in den G4, Tiger kriegt die Kernel-Panic und sagt, dass er für die Hardware keinen Treiber hat.

    Na gut, da ist ja noch ein Panther vom Mac mini, aber der sagt, er sei bundled Software, was ja auch stimmt. Die Tiger-Update-DVD vom mini findet natürlich kein OS auf der Platte und verweigert die Installation. Wenigstens konnte ich im System Profiler sehen, dass RAM und Platte korrekt erkannt werden.

    OK, dann halt der Leo, auch wenn er kein Classic mehr kann, und da sitze ich jetzt: Die DVD ist im Laufwerk, das Laufwerk macht mal eher klackemde Geräusche, mal eher rauschende, und manchmal habe ich den Eindruck, das doch etwas gelesen wird.

    Hat jemand Leo auf dem G4 und kann mir sagen, ob ich etwas ich falsch mache?
    Muss ich mir einen G4-Panther suchen?
    Gibt es sonst noch einen Trick?

    Warum dauert Softwareschrauben immer länger als Hardwareschrauben? :(
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Wieviel MHz hat denn Deine weiße Göttin?
    Meine hat 800 MHz und ist damit nicht mehr Leo-tauglich. Tiger hingegen macht bei mir keine Probleme.

    Was ist das für eine Tiger-Version? Die vom Intel-Mac? Die läuft natürlich nicht. Du brauchst eine der separat verkauften Tiger-DVDs.
     
  3. bml

    bml Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    26.04.06
    Beiträge:
    504
    1,25 GHz.
    Insgesamt habe ich hier
    - Leo-Vollversion
    - Intel-Tiger
    - PPC-Tiger Update
    - Panter als Mac mini-Bundle

    Dass ich nur mit dem Leo Erfolg haben kann, habe ich inzwischen gelernt. :)
    Dass der Leo nicht will, nervt etwas. Vor allem traue ich mich jetzt nicht, eine Leo-Installation auf dem Intel-iMac zu probieren, denn der ist gerade mein running system.
     
  4. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    intel-tiger? man korrigiere mich bitte, aber es gab noch nie eine intel-tiger retail version sondern nur dem mac beigelegte und damit dem typ und der revision entsprechende system CDs
     
  5. bml

    bml Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    26.04.06
    Beiträge:
    504
    Wenn Du den letzten Satz des ersten Absatzes und den zweiten Absatz meines ersten Postings liest, wirst Du feststellen, dass es genau eine solche DVD ist.:)
     
  6. bml

    bml Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    26.04.06
    Beiträge:
    504
    Leo bootet doch

    Statt auf das Finder-Gesicht zu warten und dann die DVD einzulegen, habe ich den G4 jetzt mal mit eingelegter Leo-DVD gestartet und dabei C gedrückt. Siehe da, Leo startet und überprüft gerade die DVD.:)

    Mal sehen, ob danach ein Downgrade mit der Tiger-Update-DVD klappt...
     
    #6 bml, 12.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.08
  7. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    wenn du leo drauf haben willst gibt es aber möglichkeiten die cd zu imagen und dann eine datei zu verändern (dann funktioniers auf jedem mac) und dann den mac von der platte zu starten. hab ich bei meine os x server auch gemacht. man kann die hardware beschränkung einfach umschreiben
     
  8. bml

    bml Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    26.04.06
    Beiträge:
    504
    Klappt nicht. :(
    "Mac OS X Version 10.3 oder neuer wurde nicht auf ihrem Computer gefunden."

    Ich bin jetzt mal auf dem Marktplatz...
     
  9. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Ich denke, Leo wird zwar laufen, aber keine rechte Freude machen mit meinen 768 MB RAM. Als "Arbeitsmac" für meine Tochter und Musikarchiv tut er auch mit Tiger seinen Dienst zur vollsten Zufriedenheit. :-D
     

Diese Seite empfehlen