1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches OS X für Core Duo iMac?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Fahim, 20.04.07.

  1. Fahim

    Fahim Gast

    Hallo Leute,
    habe bei eBay Mac OS X ersteigert, jedoch lassen sich die CDs nicht starten. Der Verkäufer meinte zu mir es sei die Version für die PowerPC Generation.

    Kann mir jemand sagen welche CDs oder DVD ich genau brauche? Komme irgendwie momentan voll durcheinander.

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Wieso ersteigerst Du Dir ein Mac OS X? Jedem Intel-Mac liegt normalerweise eine System-DVD bei. :oops:

    Im Handel gibt es zur Zeit noch kein Mac OS X für Intel-Macs zu kaufen, die Retail-Version von Tiger ist nur für PPC-Macs.
     
  3. Fahim

    Fahim Gast

    Weil ich einen gebrauchten iMac aus dem Ausland ohne CDs/DVDs gekauft habe.

    Weisst du evtl. ob auch die retail CDs/DVD vom Mac Mini Intel Version oder MacBook... gehen? Oder müssen es iMac CDs sein?
     
  4. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Soweit ich weiß, laufen die Retail-Versionen nur auf dem Rechnermodell, dem sie beigelegt waren. An deiner Stelle würde ich mal ne Mail an Apple schicken, in der du denen deine Situation schilderst, die werden schon ein System rausrücken!
     
  5. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Ich würde nochmals mit dem Verkäufer des Computers Kontakt aufnehmen. Eigentlich gehören diese System-DVDs mit zum Computer, den er da verkauft hat!
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Die Retail-Version ist eine im Laden gekaufte Version. Im Gegensatz zu der "gebundleten" (OEM-) Version, die beim Kauf des Rechners mitgeliefert wird.
    Meines Wissens nach schließen die aktuellen Lizenzbestimmungen der Systemsoftware nicht mehr aus, dass das gebundlete Mac OS weiter verkauft wird. Vor einiger Zeit war das noch untersagt. Nachfragen beim Verkäufer kostet aber nichts.
     
  7. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Ouh, natürlich... Ich habe einfach nachgeplappert, ohne nachzudenken. Muss am Kater liegen! ;)
     
  8. Fahim

    Fahim Gast

    Hi,
    danke für die zahlreichen Antworten. Der Verkäufer beruht leider darauf, dass er das Gerät in der Beschreibung ohne CDs verkauft hat...
    Muss dann wohl in der Bucht versch. Versionen kaufen und testen welche funktionieren.

    Vielen Dank nochmal an Alle...
     
  9. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Schade, dass es solche Verkäufer gibt. Ich mein: Ein Betriebssystem gehört meines Erachtens zu einem Computer, wie die Schienen zur Eisenbahn. Ohne geht es einfach nicht...

    Viel Erfolg!
     
  10. wolfsbein

    wolfsbein Jerseymac

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    448
    Das wuerde ich nicht sagen. Bei einem PC gibt es keine Probleme ein *NIX oder Windows zu beschaffen welches darauf laeuft. Sogar kostenlos. Bei einem Intel-Mac laufen diese Systeme zwar auch, aber im Normalfall will der Nutzer doch OS X. Diese spezielle Version kann er jedoch nicht kaufen. Vielleicht kannst du es mit Irrefuehrung versuchen. Zeig doch mal den Auktionstext.
     

Diese Seite empfehlen