1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Welches MBP (13 oder 15'', Grafikkarte?)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von smoothkiller, 16.06.09.

  1. smoothkiller

    smoothkiller Idared

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    26
    Hallo Leute,

    nun ist es auch bei mir soweit und ich wende mich Hilfe suchend an euch.
    Stehe kurz vor dem Kauf eines neuen MacBookPro's und kann mich nicht entscheiden o_O.

    Besitze zur Zeit noch einen Dell Inspiron 8600 (15'') der mir nun seit über 5 Jahren gute Dienste geleistet hat. Wurde somit auch mit einem spitzen Display und einer Auflösung von 1680x1050 verwöhnt und wollte nun wissen welche Erfahrungen ihr mit dem Umstieg von 15'' auf ein 13'' Gerät mitbringt. Habe Angst dass ich dann einfach zu wenig Platz habe. Habe mir das MBP 13'' als auch das 15er Modell schon bei diversen Apple-Retailern angesehn, aber wenn man nicht wirklich damit arbeitet sondern dort nur "herumprobiert" kann man keine Entscheidung treffen.

    Vom Anwendungsgebiet her kommt bei mir neben den Standarts Office, Internet, Filmen & Musik etc., auch Sequenzer (bald Logic?) und diverse Programmierumgebungen zum Einsatz. Beim 13'' MBP würde somit sowieso ein externen 24-Zoll Monitor nötig werden. Vom mobilen Einsatz her wird das Notebook in etwa 2-3 mal pro Woche an die Uni mitgenommen werden, wobei ich auch meinen jetzigen Dell-Klotz nicht wirklich als unmobil empfinde.

    Beim 13er stellt sich die Frage inwieweit sich die Prozessorgeschwindigkeit von 2,26 auf 2,53 auswirkt bzw. ob sich überhaupt ein Unterschied feststellen lässt?

    Falls es das 15'' MBP werden soll stellt sich natürlich die Frage welche Grafikkarten-Konfiguration es sein soll. Da (aktuelle) Spiele sowieso kein Thema darstellen Frage ich mich welche Vorteile die 9600M GT in oben beschriebenen Anwendungen, bzw. im "normalen" Betrieb bringt, bzw. ob SnowLeopard (den Speicher?) der 9600M GT irgendwie nutzen kann oder halt davon profitiert? Auch habe ich irgendwo mal was von SLI-Betrieb der Karten gelesen, kann den Beitrag aber nicht mehr finden.

    Also zur Auswahl würden folgende Modelle stehen:
    13'' MBP, 2,26GHz, 4GB, 160GB 1090€ (13'' plus jeweils ca. 200€ für 24'' ext. Monitor)
    13'' MBP, 2,53GHz, 4GB, 250GB 1231€
    15'' MBP, 2,53GHz, 4GB, 250GB 1407€
    15'' MBP, 2,66GHz, 4GB, 320GB 1583€

    Hoffe ihr könnt mir (besonders mit Erfahrungen Umstieg von 15'' auf 13'') weiterhelfen!

    Vielen Dank,
    Marlon

    PS.: Welcher Unterschied besteht zw. 13" und 15" in Bezug auf (Lüfter-)Lautstärke und Abwärme?
     
    #1 smoothkiller, 16.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.09
  2. FabIphone

    FabIphone Ontario

    Dabei seit:
    16.04.08
    Beiträge:
    348
    Das kleinste 13" hat glaube ich nur 2GB Ram ;) jedenfalls für diesen Preis ...oder?
     
  3. Dreipholz

    Dreipholz Antonowka

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    355
    Ich bin von einem 14"-Normalformat-Notebook auf das 13"-Zoll (Widescreen)-MB umgestiegen und hatte keinerlei Probleme... vielleicht wurde ein Teil der fehlenden Fläche auch durch das meiner Ansicht nach ergonomischere Format (die Augen sind ja nebeneinander "montiert" ;) ) ausgeglichen.

    Wenn du dir daheim einen externen Monitor hinstellen kannst und willst, dann wäre das doch in Verbindung mit dem 13" MBP eine elegante Lösung? Ansonten fährst du auch mit dem "kleinen" 15er sicher nicht schlecht.
     
  4. smoothkiller

    smoothkiller Idared

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    26
    Nein, würde das kleinste von 2 auf 4GB aufstocken (1239€) und von den -12% AoC gebrauch machen --> 1090,32€
     
  5. fotolli

    fotolli London Pepping

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    2.039
    Ich bin von einem 15 Zoll 1680er auf das Macbook 13 umgestiegen. Ich musste mich anfangs durchaus umgewöhnen, da mehr Auflösung schon praktisch ist. Ich hatte auch kurzfristig mit einem Pro geliebäugelt, aber irgendwie erschien mir das Kleinere "stimmiger" von den Proportionen her. Ich habe es nicht bereut. Mobil ist für mich die höhere Auflösung nicht wirklich erforderlich und stationär habe ich einen externen Monitor. Ich wünschte man könnte das 13er mit der Auflösung vom 15er bekommen. Das wäre für mich perfekt, da ich einfach das 13er handlicher finde.

    Die Prozessorgeschwindigkeitssteigerung von 2,26 auf 2,53 dürfte im normalen praktischen Einsatz keinen Unterschied machen. Rechenintensive Anwendungen, die den Prozessor zu 100% auslasten (z. B. Videokodierung) sind halt ein wenig schneller fertig. Dieser geringe Leistungssprung wäre mir den Aufpreis nicht wert. Dann lieber das Geld in einen schöne flinke SSD investieren, denn DEN Geschwindkeitszuwachs merkt man wirklich!
     
  6. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Ich denke die 13" Variante ist die bessere. Warum? Naja du kaufst dir dazu einen externen 24" Zoll Display. Zu Hause kannst du damit in Ruhe arbeiten. Und in der Uni hast du nicht so einen riesen Klotz dabei. Was du bedenken musst holst du dir ein 13" dann hast du zu Hause zusagen 2 Bildschirme und unterwegs einen. Hingegen das 15" du in der Uni "nur" 15" hast und zu Hause auch "nur" 15". Verstehst du was ich damit sagen möchte? :)
     
  7. smoothkiller

    smoothkiller Idared

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    26
    Ja, alles wunderbar erklärt :p, aus dem gleichen Grund bin ich ja eigentlich erst auf das 13'' MBP gestoßen (und natürlich wegen dem "günstigen" Preis).
    Habe (oder hatte?) halt nur bedenken wie das ganze Unterwegs aussieht, ist aber sicher auch zum Teil Gewöhnungssache.

    Aber wie schauts bezüglich (Lüfter-)Geräusch und Wärmeentwicklung aus? Gibs da Unterschiede zwischen 13" und 15"?
     
    #7 smoothkiller, 16.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.09

Diese Seite empfehlen