1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Macbook ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von iKlinn, 20.02.09.

  1. iKlinn

    iKlinn Granny Smith

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    13
    Hallo, ich habe eine kleine aber für mich sehr wichtige Frage:

    Ich weiß nicht, welches Macbook wohl am geeignesten für mich wäre ...o_O
    Kurz zu mir: Ich bin weiblich und 15 Jahre alt. Bisher habe ich von Zuhause aus ausschließlich nur mit Windows gearbeitet, bis ich bei meinem schulbezogenen Praktikum auf iMacs und natürlich auch auf das andere Betriebssystem gestoßen bin: Mac OS X.
    Da ich mit Windows sowieso schon unzufrieden war, und mit meinem Laptop sowieso (Marke Acer) habe ich mich dazu entschieden, mir bald ein Macbook zu kaufen ! Ich habe mich nun informiert und auch in sämtlichen Shops nachgeschaut und auch gute Beratung erhalten und ich dachte, dass das Apple MacBook MB402 13,3 Zoll Notebook, weiß wohl das passende für mich wäre. Ich denke ein MacBook Pro wäre wohl zu "groß" für mich, da ich ein Mac-Anfänger bin !
    Jetzt wurde mir auch gesagt, dass in kurzer Zeit ein neues Betriebssystem rauskommen wird und ich bin jetzt am rätseln, ob ich dieses neue Betriebssystem auch in Verbindung mit dem weißen MacBook bekomme oder nur noch mit dem MacBook Pro o_O
    Ich möchte nach meinem Abitur gerne in der Richtung Mediengestaltung arbeiten, ich denke jetzt anzufangen, mit einem Mac zu arbeiten, wäre schonmal eine gute Vorraussetzung ;)

    Ich hoffe auf baldige Antworten

    -Jacqueline
     
  2. Labradorhund

    Labradorhund Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    902
    Da du erst 15 bist, ist das weiße MAcBook wohl schon die richtige Wahl.
    Kommt aber auch etwas darauf an, was du hauptsächlich damit machen willst (Fotos, Videos, oder nur Office-Programme)
     
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    das weisse macbook stellt mit sicherheit einen hervorragenden einstieg dar.

    das "neue betriebsystem", sprich 10.6, wird - wenn es erscheint (wohl nicht vor dem sommer 2009) - mit allen(!) neuen macs ausgeliefert, so wie heute alle macs ausnahmslos mit 10.5 ausgeliefert werden.

    ein update von 10.5 auf 10.6 wird wohl kostenpflichtig sein, ich würde meine kaufentscheidung aber sicher nicht davon abhängig machen ...
     
  4. iKlinn

    iKlinn Granny Smith

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    13
    Ich dachte an Fotos, Videos UND Office Programme ! Und ich wollte auch anfangen, richtig mit Photoshop zu arbeiten, da ich ja später etwas damit machen will ! Ich dachte, dass ich mit dem weißen Macbook anfange, damit ich mit dem neuen Betriebssystem vertraut werde, und vielleicht wenn ich dann besser damit zurecht komme, (ich habe schon bei meinem Praktikum bemerkt, dass man einfach Windows zu sehr gewohnt ist) da die Umstellung sehr groß ist ! Ich finde das Mac Betriebssystem einfach viel unkomplizierter ! Aber ich muss mal schauen, ich freue mich jetzt schonmal auf mein weißes Macbook !

    Vielen Dank !

    (was mache ich, wenn ich überhaupt nicht mit dem neuen Betriebssystem zurecht komme, denn meine Eltern können mir bei Mac nicht weiterhelfen !?)
     
  5. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Erstmal Glückwunsch zu deiner Entscheidung, einen Mac zu kaufen :)

    Dir ist klar, dass es zwischen dem "alten" MacBook in weiß und dem MacBook Pro noch das "neue" MacBook in Alu gibt, das wie das MacBook Pro aussieht, aber wie das alte "nur" 13,3" hat?
    Dass du kein MacBook Pro brauchst, dürfte klar sein, ich wage zu behaupten, dass für 90% aller Mac-Interessenten ein MBP übertrieben ist.
    Die Frage wäre also eher ob weißes MacBook oder neues Alu-MacBook. Das neue hat ein besseres Trackpad, das mehrere Multitouch-Gesten unterstützt, außerdem natürlich das sehr stabile Alu-Unibody-Gehäuse. Das weiße dagegen hat zwar auch ein Trackpad, das zwei Finger unterstützt (für Sekundärklick + Scrollen), aber keine Gesten mit mehr Fingern. Das Gehäuse ist außerdem natürlich Plastik und nicht so stabil wie Alu. Außerdem gibt es einen Materialfehler, der zu Rissen führen kann (was aber normalerweise von Apple kostenlos getauscht wird, auch nach Ablauf der Garantiezeit).
    Da dir vermutlich die genauen technischen Daten nicht so wichtig sind, kannst du die Entscheidung ruhig vom persönlichen Geschmack abhängig machen - meine Erfahrung hat gezeigt, dass Frauen grundsätzlich eher das weiße als das Alu wollen (meine Freundin und meine Mutter haben das beide :D).
    Ist auf jeden Fall ein sehr gutes Gerät, mit dem du einige Zeit glücklich sein wirst.

    Auf OS X 10.6 zu warten lohnt sich nicht. Und da erst kürzlich das Update von iLife (das Paket der mitgelieferten Foto- und Videoprogramme) herauskam, ist jetzt eigtl. der ideale Zeitpunkt, um ein MacBook zu kaufen.

    Im übrigen gibt es diese Frage schon unzählige Male hier im Forum, die Suchfunktion hilft dir sicher weiter ;)

    Nachtrag:

    In diesem sehr unwahrscheinlichen Fall fragst du einfach hier im Forum nach ;)
    Aber du wirst damit sehr gut zurechtkommen, wenn du nicht davon ausgehst, dass alles genau so wie in Windows funktioniert. Viele Dinge sind in OS X anders, aber meist besser gelöst.
     
  6. Labradorhund

    Labradorhund Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    902
    Das sollte eigentlich nicht der Fall sein, es ist zwar anfangs "ungewönlich" aber daran gewöhnt man sich:)
    Bestellst du online bei apple.de, dann hast du - glaube ich - 14 Tage Rückgabe.
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    damit ist meiner meinung sicher nicht wirklich zu rechnen.

    hilfreich für den einstieg kann sicher auch ein buch sein.

    zudem hast du ja dieses forum. hier wirst du geholfen :)
     
  8. iKlinn

    iKlinn Granny Smith

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    13

    Ich dachte sowieso daran, mir mein Macbook nach dem Sommer 09 zu kaufen :) Ich werde also auf das neue Betriebssystem warten !
     
  9. iKlinn

    iKlinn Granny Smith

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    13

    also ich denke nicht, dass es SO schlimm werden wird, dass ich meinen Mac letztendlich wieder zurückschicken werde, ich muss mal schauen !
     
  10. iKlinn

    iKlinn Granny Smith

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    13
    Ja, das werde ich mir dann wohl zulegen :)
     
  11. tobi2k

    tobi2k Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    26.09.08
    Beiträge:
    410
    Hey,
    Bist fast ein Spiegelbild von mir :D
    Ich habe auch Mac bei einem Schulpraktikum (BOGY in BA-WÜ) kennengelernt und will auch nachm Abi evt. Richtung MedienDesign
    Ich hatte anfangs auch Probleme mit OsX. Deshalb habe ich mir von Galileo Design das Buch "Das MAC-Buch für Windows Umsteiger" ISBN: 978-3-8362-1124-6 gekauft. Absolut zu empfehlen.
    Den Rest habe ich mit learning-by-doing gemacht oder hier das (tolle) Forum gefragt^^
    Kauf dir aufjedenfall noch ein externe Festplatte für Time Machine (BackUp Programm von OsX) falls mal was passiert. Dann kannst du deine Daten wiederherstellen.

    Gruß Tobi
     
  12. iKlinn

    iKlinn Granny Smith

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    13
    Mir ist gerade aufgefallen, dass das weiße Macbook bei amazon.de ungefähr 100 € teurer ist, als im Apple Shop, woran kann das liegen ?
     
  13. iKlinn

    iKlinn Granny Smith

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    13

    Ja, meine größte Sorge ist halt, dass ich großen Schaden auf meinem Macbook anrichten werde, und ich habe keine Zeit mich 24/7 mit meinem Macbook zu beschäftigen, ich habe ja auch noch was für die Schule zu tun ;)
     
    #13 iKlinn, 20.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.09
  14. Labradorhund

    Labradorhund Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    902
    im Falle eines Falles:)
     
  15. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ich habe einen amazon-preis von € 916,95 (gegenüber den € 949,- bei apple).

    es sei dir aber als schülerin unimall ans herz gelegt, dort bekommst du mit bildungsnachweis das macbook um € 873,46 ...
     
  16. Zweiblum

    Zweiblum Zabergäurenette

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    612
    @iKlinn: Da wäre dann auch noch die Größe des Displays zu bedenken. Wenn du viel mit Photoshop arbeiten möchtest ist ein großer Monitor sicherlich vorteilhaft. Und wenn du mit deinem Mac nicht unbedingt mobil sein musst wäre auch die Anschaffung eines iMac zu überlegen. Preislich tut sich nicht viel aber du bekommst halt einen großen Bildschirm dazu.
    Ansonste musst du sicherlich keine Angst davor haben, etwas kaputt zu machen. OSX ist eben nicht Windows.
     
  17. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    eine erweiterung der darstellungsfläche des macbooks via externem monitor (auch schon günstig zu bekommen) ist ja auch möglich ;)
     
  18. Zweiblum

    Zweiblum Zabergäurenette

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    612
    Ja sicherlich. Mein Gedanke war nur der, dass gerade junge Menschen nicht über unendliche Geldressourcen verfügen! ;)
     
  19. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Dazu ist zu sagen, dass ich auch 13,3" habe und damit wunderbar mit Photoshop arbeiten kann (was ich auch ziemlich häufig mache, da ich Medieninformatik studiere).
     
  20. Zweiblum

    Zweiblum Zabergäurenette

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    612
    Ist halt alles Geschmacksache. iKlinn kennt ja auch die iMacs aus dem Praktikum. Ich besitze selbst auch ein MB mit 13,3". Dazu aber auch einen iMac mit 24".
     

Diese Seite empfehlen