1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Macbook Pro für HD Videobearbeitung?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Christian89, 05.03.09.

  1. Christian89

    Christian89 Carola

    Dabei seit:
    25.04.08
    Beiträge:
    114
    Hey,
    ich möchte mir demnächst, ein Macbook Pro kaufen,
    es soll Hauptsächlich, für das schneiden von HD Videomaterial dienen.
    Jetzt fragt sich blos welches Macbook Pro...
    Ich denke das 2,4Ghz scheidet schonmal aus, da ich wenn schon was mit richtig Leistung haben möchte. :)...
    Ich dachte jetzt an das Mittlere Macbook Pro mit 2,93Ghz, und 128Gb Ssd, Lohnt sich der aufpreis für 270Mhz mehr? Und lohnt sich eine Ssd? Oder reicht vielleicht doch das kleinste Macbook pro?

    Hat jemand erfahrung, mit HD Videoschnitt auf dem Macbook Pro?

    gruß Christian
     
  2. Tafkas

    Tafkas Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    381
    Warum SSD? Wäre es nicht besser eine externe Festplatte via Firewire dort ranzuklemmen und dann von einer Festplatte lesend auf die andere schreiben?
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Mit 128 GB SSD wirst du bei HD Videomaterial nicht glücklich. Da empfehle ich eine 320 GB bis 500 GB Intern sowie externe Festplatten.
     
  4. Christian89

    Christian89 Carola

    Dabei seit:
    25.04.08
    Beiträge:
    114
    Okay, da habe ich nicht mitgedacht...
    Ich hatte es so geplant, das ich die Aufnahmen von der Kamera direkt auf einer Firewire Festplatte speicher, aber das Macbook Pro hat ja nur eine Firewire Schnittstelle...
    Usb 2.0 ist mir zu langsam...
    Dann werde ich nartürlich, eine interne 500Gb Platte kaufen!

    Würde denn das kleine Macbook Pro, für 720p Videobearbeitung reichen?
     
  5. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    du kannst auch mit einem powerbook G4 720p bearbeiten. die frage ist lediglich, wieviel geduld du hast.
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Vorallem gehe ich davon aus, dass auf einem Powerbook G4 neben der HD-Bearbeitung wohl nicht mehr viel möglich sein wird, wenn das Book grad beim Rechnen ist...

    Das kleine würde sicher reichen. Allerdings würde ich mir (NICHT bei Apple) ein Ramupgrade auf 4 GB RAM gönnen. Das lohnt sich, glaub mir.
     
  7. Christian89

    Christian89 Carola

    Dabei seit:
    25.04.08
    Beiträge:
    114
    Hey,
    würde das kleine Macbook Pro auch 1080i schaffen? Oder sollte ich doch das Mittlere nehmen?...
    Ram werde ich selber aufrüsten, danke für den Tip! :)
     

Diese Seite empfehlen