1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welches macbook bzw. macbook pro ist das richtige?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von louis futon, 30.12.08.

  1. louis futon

    louis futon Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    10
    moin,

    ich hatte hier meinen einstand mit dem "macbook pro auffällig billig" thread.

    dank hilfe bzw. anregungen zu diesem thema, habe ich mir das schnell wieder aus dem kopf geschlagen.

    jetzt geht es darum mich ernsthaft um zu schauen.

    ich möchte vorwegnehmen, dass ich ein absoluter neuling bin, wenn es um macs geht. daher besteht die möglichkeit, dass mein wunschobjekt gar nicht existiert...

    welches macbook/ mb pro würdet ihr mir empfehlen, wenn ich nicht unbedingt die allerbeste grafikkarte benötige.

    da ich das mb/ mbp in erster linie für das produzieren von musik verweden möchte, könnte ich mit einer "weniger guten" grafikkarte etwas geld sparen.

    natürlich werde ich mal das ein oder andere video oder bild bearbeiten oder eventuell mal ein spiel spielen wollen, aber ich bin keineswegs ein grafiker bzw. ein hardcore zocker, der die bestmöglichste auflösung braucht.

    um es mal kurz zusammen zu fassen... ich lege wert auf sehr gute performance ( prozessor und ram sollten schon auf relativ neuem stand sein bzw. ram sollte noch aufrüstbar sein), kann aber durchaus abstriche bei der grafik machen ( muss also nicht unbedingt die neuste geforce nvidia 9400m sein).

    vielen dank,

    -lf
     
  2. tsingtao2

    tsingtao2 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    1.428
    Ich würde dir dann das kleine MB empfehlen, wenn dir 2,0Ghz reichen, wenn nicht das mit 2,4 Ghz.
     
  3. djofly

    djofly Idared

    Dabei seit:
    29.02.08
    Beiträge:
    27
    Wenn du keinen externen Monitor benutzt, würde ich zum Musik produzieren schon eher das 15" Macbook Pro nehmen. Mit externen Monitor geht auch das Macbook. Von der Rechenleistung her ist natürlich die Frage, was du vor hast.Grundsätzlich reicht aber auch ein 2 GHz Macbook locker.
    Allerdings ist die Frage, ob du für die Musik Firewire brauchst?
     
  4. louis futon

    louis futon Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    10

    ich befinde mich gerade im umbruch und bin mir nicht ganz sicher ob ich ein firewire interface eines freundes übernehme,
    oder nach einer usb lösung ausschau halte.
    darüber sollte ich mir wohl erstmal klar werden, was?o_O

    die macbooks bis einschließlich anfang 2008 haben doch noch firewire, oder?

    ich habe glaube ich vergessen zu erwähnen, dass es durchaus auch gebraucht sein kann ( wenn nicht älter als 1 jahr).
     

Diese Seite empfehlen