1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Welches Kennwort bei Schlüsselbund?

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von DBertelsbeck, 07.02.09.

  1. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Habe gestern einen Wert in Schlüsselbund hinzugefügt.
    Wollte das Kennwort überprüfen (Häkchen bei Kennwort einblenden) und erhielt die Meldung siehe Anhang.

    Im Anmeldeschlüsselbund klappt es, ebenso bei dem Schloß oben links in der Ecke.
    Welches Kennwort kann er meinen?


    Wenn ich nun einen neuen Wert hinzufügen möchte, kommt folgende Meldung:
     

    Anhänge:

  2. Karud

    Karud Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    09.11.05
    Beiträge:
    878
    Hast du den Mac seitdem rebooted?
     
  3. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Selbstverständlich.
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Von welchem Schlüsselbund sprichst Du? Was sagt die Erste Hilfe zum Gesundheitszustand dieses (und anderer) Schlüsselbunde?
    Gruß Pepi
     
  5. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Mac OS X 4.11
    Systemschlüsselbund
    Erste Hilfe sagt, dass keine Reparatur nötig sei.
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Den Systemschlüsselbund kannst Du so nicht aufmachen. Der hat ein Passwort welches man nicht eingeben kann, daher kann dieser Schlüsselbund nicht von einem User geöffnet werden. Hinzufügen von Objekten ist nur möglich wenn man das über ein Authentifizierungstrampolin macht. So wie es beispielsweise mit WLAN Passwörtern passiert. Als User soll man von diesem Schlüsselbund definitiv die Finger lassen.

    Man hat schließlich seinen eigenen User Schlüsselbund. (Trägt entweder Deinen Kurznahmen oder heißt Anmeldung bzw. Login.)
    Gruß Pepi
     
  7. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Das ist so nicht richtig.
    Unter Leo (auf meinem iMac) kann ich den Schhlüsselbund sehr wohl öffnen.
    Zudem habe ich ja den Schlüssel auch problemlos hinzufügen können, durch Klick aus das +-Symbol.
    Bei der Kontrolle dann trat der "Fehler" auf.
     
  8. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Das Öffnen des Schlüsselbundes geht mit dem normalen Adminkennwort
    Nur wenn ich auf "Kennwort einblenden" gehe, klappt es nicht.
     
  9. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Bei "root" ist es genau so, also bei "Kennwort einblenden" verlangt er ein Kennwort!
    Welches?
     
  10. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.708
    Standardmäßig ist das Einloggen als root deaktiviert. Ein Paßwort für root gibt es daher auch nicht (im Sinne von "alle ungültig").
     
  11. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Du Witzbold ;)
    Natürlich habe ich den "root" vor dem Test aktiviert!
     
  12. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Der Schlüsselbund hat nicht zwangsläufig das selbe Passwort wie ein assoziierter Benutzer!
    Vergiß nicht den root User nach Deinen Experimenten auch wieder zu deaktivieren! Es gibt keinen Grund den unter Mac OS X aktiviert zu haben.
    Gruß Pepi
     
  13. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ja, hab ich schon.
    Aber warum kann ich kein Passwort bei "Kennwort einblenden" eingeben?
     
  14. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Gruß Pepi
     
  15. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ja, das hab ich doch kapiert.
    Der Systemschlüsselbund ist ja nicht von mir angelegt, also auch kein Kennwort.
    Welches aber dann?
     
  16. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Keine welches Du eingeben kannst. Es geht nicht!
    Gruß Pepi
     
  17. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Wieso konnte ich dann Hinzufügen?
     
  18. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Weil man dabei über das Authentication Trampoline kommt. Quasi vorstellbar als Äquivalent zu sudo wo Du Dein User Passwort eingibst versus login root wo Du das Passwort des root Users eingeben mußt.

    Das einzige was Du versuchen kannst wäre das Passwort des Schlüsselbundes als root User zu vergeben, was ich jetzt nicht ausprobiere, aber auch bezweifle, daß das funktionieren wird. Man muß schließlich das bestehene PW des Schlüsselbundes eingeben um es ändern zu können.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen