1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Handy mag mein iBook?!?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von der_schorsch, 30.03.06.

  1. der_schorsch

    der_schorsch Boskoop

    Dabei seit:
    17.02.06
    Beiträge:
    40
    Halihallo!

    Bis zu meinem Switch war ich es gewohnt meinen T-Mobile MDA via USB-Kabel mit meinem Rechner zu synchronisieren.
    Nun habe ich ein G4 iBook mit Bluetooth.
    Nunja, ich hätte also gerne ein Handy, welches ich über Bluetooth mit meinem Book synchronisieren kann, ohne dass ich dafür extra Software anschaffen muss. (also über iSync)

    Wichtig ist mir am Handy eigentlich nur ein komfortabler (!) Terminkalender. Schön wäre eine mp3-player Funktionalität. Besonders klasse fände ich auch die Möglichkeit via Bluetooth mein Book fernzusteuern.

    Da mein Budget als Schüler allerdings sehr begrenzt ist hoffe ich ihr könnt mir kompatible Modelle nennen, die den Geldbeutel nicht allzusehr belasten. ;)


    Eine weitere Frage habe ich außerdem noch: Wie stelle ich mir das "fernsteuern" vor? Also welche Funktionen kann man fernsteuern?
     
  2. macbird

    macbird Gast

    Zum Thema fernsteuern:
    Mit meinem alten K700i konnte man die Maus auf dem Desktop bewegen und klicken. Nach 1 min Freude über die moderne Technik habe ich aber eingesehen, dass das Mist ist. Man kann die Maus nicht mal schräg steuern. Also heisst es zick-zack fahreno_O
    Zur Zeit habe ich das RAZR V3i mit dem kann man nichts von allem:-D
    Brauch ich aber auch nicht. Mein Telefonbuch hab ich über USB drauf gepackt. Sonst will ich eh nur telefonieren.
    Sorry ich kann dir da nicht weiterhelfen...
     
  3. sfs

    sfs Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    528
    Hallo & willkommen,

    hilfreich ist sicher ein Blick in die Kompatibilitätsliste von iSync, vielleicht fällt dir da ja ein Gerät auf, dass für dich in Frage kommt...

    Zum Fernsteuern: Fernsteuern lässt sich der Mac recht komfortabel mit der Software Salling Clicker: Leider ist die (bis auf die Remote Basic (nur für SE Geräte) bzw. 30-Klicks - die mir in der Regel ausreichen) kostenpflichtig.
    Ansonsten sind in Bezug auf Fernsteuerung insbesondere Sony Ericsson Handys zu nennen: Die haben von Haus aus ein paar sehr brauchbare Fernbedienungsprofile dabei und mit diesem Programm lassen sich weitere Profile problemlos erstellen. Fernsteuern kannst Du so ziemlich jede Anwendung (Frontrow, Präsentationen, DVD Player, Finder etc. aber auch Mauszeiger bewegen, Maustaste etc.), es macht vielleicht nur nicht immer Sinn :p .

    Ein Handy mit komfortablem Terminkalender (in einer akzeptablen Preisklasse) zu finden ist gar nicht so einfach (man ist von Windows Mobile dann doch etwas verwöhnt :innocent:), aber in der Kombination mit deinem Wunsch nach einem MP3 Player könnte ja das SE W800i ganz interessant sein (vielleicht findest du meine Review ja brauchbar, ich war mit ihm nicht so ganz zufrieden...).

    Vielleicht konnte ich dir jetz ein bisschen weiterhelfen,

    lg, sfs
     
  4. jozy

    jozy Gast

    also mit meinem razr v3 kann mann den organizer und die termine UND das adressbuch per iSync (USB oder BT) synchronisieren...

    zum thema mp3> vielleicht ein rokr oder e368? wobei ich vom rokr die finger weg lassen würde im mp3 betrieb braucht das teil 2 sekunden um auf den tastenanschlag zu reagiren... da die moto-firmware eh fast immer identisch ist glaub ich das die geräte keine probleme mit isync haben.

    ein blick in die oben genannte liste hilft.

    ich würd das e368 bevorzugen... hätt ich noch kein razr aber mp3s hör ich mit meinem
    ipod nano. ich brauch und will keine eierlegende wollmilchsau..;)
     
  5. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    ich bin gespannt auf erste tests vom w950 von sony erricson... 4gb speicher für musik (ich steh auf wollelegende eigelbschweine ;) ) und die üblichen sony-gimmicks + touchscreen (sehr interessant!)...

    hoffe das wird bei meiner vertragsverlängerung im nächsten jahr angeboten... oder ich schließ hier in ösiland nen vertrag ab... mal sehen...
     
  6. sfs

    sfs Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    528
    oh, ja von SE kommen noch ein paar nette sachen (z.B. die 3,2 Megapixel Kamera etc.) ;)
     
  7. mucfloh

    mucfloh Starking

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    220
    sony ericsson und apple - ich liebe es ;)

    hallo schorsch,

    nachdem ich ca. 12 verschiedene handys in den letzten zwei jahren genutzt habe bin ich (wieder) bei sony ericsson haengengeblieben - die meisten geraete dieses herstellers werden von os x am umfassendsten unterstuetzt.

    dies betrifft volle unterstuetzung von isync fuer adressen und kalender sowie die kostenlose moeglichkeit, z.b. itunes mit dem handy zu steuern. daruber hinaus ist auch der zugriff auf den internen speicher des handys ueber os x stabil und zuverlaessig.

    meine empfehlung: je nach geldbeutel das k700i, v600i/k600i, k750i/w800i oder wenn du ganz viel geld hast das w900i (auch wenn dieses sehr voluminoes ist). alle genannten modelle sind schon etwas laenger auf dem markt und werden jetzt stueck fuer stueck von neuvorstellungen abgeloest. ich selber habe das k750i und das v600i und bin sehr zufrieden.

    traurig, aber wahr: eigentlich muesste apple mit sonyericsson zusammenarbeiten - aber leider hat das sony was dagegen (weil sie ja eigene mp3-player verkaufen wollen und nicht mit dem erzfeind ins bett wollen).

    die unterstuetzung der motorola-geraete ist mittelpraechtig - je nach modelle geht mal isync, mal nicht. bei nokia werden nur die teuren modelle mit series 60 vollstaendig unterstuetzt - die einfacheren (z.b. 6230i etc.) lassen sich nicht synchronisieren...

    gruessles

    mucfloh
     
  8. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    www.markspace.com
    lizenz kostet 40$ glaube ich, aber einen ersatz für nen mda gibt eh nicht...
    alles andere ist driss, wie willst du bei einem SEk750i einen termin eingeben? mit T9!?!
    ausserdem kann das k750i keine wiederkehrenden termine erstellen.

    ich würde mir lieber ne software holen. und wenns mal ein neues handy sein muss, dann bist du mit missing sync gut ausgestattet, im gegensatz zu pocketmac unterstützt es smartphones und pocketpc's.
    der neukauf sollte aber warten, bis das update mit der unterstützung von wm2005 draussen ist.
     
  9. sfs

    sfs Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    528
    Hat der MDA nicht auch schon Mobile 5.0 o_O ? Das wird noch net unterstützt...
    Übrigens Termineingeben mit Tastatur ist kein Problem - und bei mir ist's so das ich die meisten Termine vom Mac aus bearbeite.
    schließe mich an...

    sfs
     
  10. der_schorsch

    der_schorsch Boskoop

    Dabei seit:
    17.02.06
    Beiträge:
    40
    N´Abend allerseits!

    Vielen Dank vorab for die vielen hilfreichen und spontanen Antworten!

    Also, wenn ich mir die Beiträge so durchlesen, wird es wohl auf ein Handy von SonyEricsson hinauslaufen. Welches Modell es wird, da muss ich mir einfach nochmal die diversen Spezifikationsblätter anschauen.

    Aber nochmals zum Thema "fernsteuern": Kann ich das grundsätzlich mit jedem SonyEricsson Handy aus o.g. Kompatibilitätsliste? Sprich: Ausgehend vom billigsten (K700i), geht das damit?!?
    Ich will natürlich nicht irgendwelche Spielereien damit machen, aber ich fände es schon irgendwie lässig, wenn ich eine Präsentation vom Handy aus steuern könnte, bzw. auch die Wiedergabe von Musik in iTunes oder die Wiedergabe von DVDs.

    Und wie siehts es mit der "Fernsteuerung" via Siemens-Handys aus? Natürlich bezogen auf die Modelle aus der Komptaibilitätsliste.

    Gruß,
    Schorsch
     
  11. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    es gibt mda's mit 2003 und mit 2005. vario, mdac2 und mdapro haben wm5, alles davor hat 2003.

    zum fernbedienen, es gibt auch ne menge software für die pocketpc's, damit kannst du nicht nur den rechner, sondern auch fernseher oder anlage bedienen.

    wenns denn eher ein handy als ein pda werden soll, dann guck mal auf www.sda-forum.de und www.mobilejoe.de
     
  12. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Ich möchte noch dringend zum N70 raten. Ein lupenreines Nokia Handy mit brauchbaren 2 Megapixeln, Videotelefonie und wirklich praktischen Features:

    * Opera Browser
    * Nach Patch Super iSync Kompablität
    * TomTom und Route66 Mobile
    * Adobe Reader
    * Word Reader
    * Exel Reader
    * PP Reader & Presenter ;)

    Coole Features, schnell und qualitativ hochwertig. Der Hauptgrund: Hat mich bei einer Vertragsverlängerung gerade mal 9 Euro gekostet.
     
  13. der_schorsch

    der_schorsch Boskoop

    Dabei seit:
    17.02.06
    Beiträge:
    40
    Das weiß ich, allerdings würde ich gerne mein iBook via Bluetooth steuern, und mein MDA I hat noch kein Bluetooth. ==> Neuanschaffung ;)
     
  14. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    dann würde ich mir mal die smartphones mit wm angucken und folgende seite:
    www.sbsh.net
     
  15. macprofiler

    macprofiler Erdapfel

    Dabei seit:
    01.04.06
    Beiträge:
    1
  16. apflbutzn

    apflbutzn Jonagold

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    20
    Im 10.4.6 Update ist iSync 2.2 enthalten und es werden einige Handies mehr unterstützt: http://www.apple.com/macosx/features/isync/devices.html

    Nokia: 6021, 6111, 6230, 6230i, 6270, 6280, 6820, 6822, 8800, 8801 sowie N70 und N90
    Sony Ericsson: V800i, W550, W600 und W900;
    Motorola: PEBL, SLVR L7, RAZR V3i, L6, V188, V226, V303, V360, V540, V557 und E550

    Vor dem Update sollte man allerdings selbst hinzugefügte Handies (siehe Vorpost) entfernen...
     
  17. MASH

    MASH Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    23.09.04
    Beiträge:
    313
    Also da find ich Apple ja richtig zum Kot***, hab mich gestern bei der Update-Bekanntgabe mit iSync Verbesserungen gefreut, weil ich gedacht habe, das jetzt endlich mal der Nokia 9500/9300 Communicator auch in die Liste mit aufgenommen wird.
    Von den Treo Modelle hats natürlich auch noch kein einziges geschafft aufgelistet zu werden...
    Wieder mal Pustekuchen!
    Es ist ja auch viel wichtiger so supi Telefone mit Kamera-Firlefanz, und MP3-Player
    zu unterstützen, wieso auch noch die Buisness-Telefone vernünftig unterstützen, wobei ja die Commi-Nutzer, das seit Jahren von Apple wünschen, und auch immer wieder an Apple schreiben. Ich selber schreib jetzt seit 3 Jahren, das sie den Commi endlich auch sync-bar machen.

    Ob dieser iPod, Multi-Media Hype-Weg den Apple da geht wirklich so gut ist, bezweifle ich schön langsam.
     
  18. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    das der Commi nicht dabei ist, liegt weniger an Apple als an Nokia, die sich einen Sch…dreck um Standards scheren. Einer der Gründe weshalb ich mein 6310i leichten Herzens gegen ein steinaltes, aber voll kompatibles, isyncfähiges und macfernsteuerndes SE T68i eingetauscht hab.

    Gruß Stefan
     
  19. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    also beim treo wär ich mir nicht sicher...da steht was von palm-phones...

    ausserdem gibt es für palm doch missing sync. ein commi ist halt immer so eine sache... wer hat schon einen? da ist das k750i halt weiter verbreitet.
     
  20. MASH

    MASH Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    23.09.04
    Beiträge:
    313
    wenn ich mir ein Treo holen sollte, will ich nicht wieder umwege gehen, was ich bis jetzt drüber gelesen habe, hat sich einfach nicht so toll angehört,
    vieleicht hat ja heir jemand andere Erfahrungen.

    es benutzen sehr viele eine Commi nur mal so zum nachsehen..

    http://www.nc9500.de/

    und Sorry, das K750i ist für mich ein Spielzeughandy, das dürfen sich ja gerne Leute holen, denen dieser ganze SchnickSchnack wichtig ist..

    ich brauch nen Ordendlichen Kalender und Kontakt-Verwaltung, und ich mag eine vernünftige Qwerz Tastatur, nicht dieses Fingerakrobatik-rumgetippe.
     

Diese Seite empfehlen