1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Display beim MBP?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Webchillas, 05.06.07.

  1. Webchillas

    Webchillas Gast

    So, da ich in den nächsten Tagen ein MBP bestellen werde dachte ich, ich meld mich hier mal an...
    und gleich die erste Frage:
    Das MBP gibt es ja mit zwei verschiedenen Displays, wenn mich nicht alles täuscht eins "matt" und eins "hochglanz". Welches sollte man nehmen? Ist das einfach nur Geschmackssache oder gibt es starke Unterschiede was die Farben, den Blickwinkel und die Helligkeit angeht? Ich arbeite viel mit Programmen wie QuarkXPress, InDesign, Photoshop etc., das als Zusatzinfo...
     
  2. Gradi

    Gradi Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    735
    Nimm das Matte. Verkratzt nicht und reflektiert auch nicht so stark.
     
  3. Seddi

    Seddi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    29.05.07
    Beiträge:
    127
    Such mal im Forum nach passenden Einträgen, da gabs schon mal einen passenden und ausführlichen Thread mit einigen Bewertungen zu den beiden Ausführungen.
     
  4. Seddi

    Seddi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    29.05.07
    Beiträge:
    127
  5. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Es gibt schon Unterschiede, die Sättigung der Farben ist beim Glossy Display schon um einiges besser, was als Grafiker oder jemand, der mit Grafikprogrammen arbeitet, durchaus seine Vorteile haben kann. Der Blickwinkel ist schlechter als bei mattem Display, wobei ich mich eh frage, wer seitlich auf das Display schaut. In punkto Helligkeit würde ich auch dem Glossy Vorteile einräumen. Allerdings hat es auch klare Nachteile, wie den "Spiegeleffekt", der bei bestimmten Lichteinfall auftritt. Das nervt gewaltig, da siehst du nicht mehr viel, ausser dir selbst...
    Draussen (oder bei natürlichem Licht) ist es ebenfalls nicht wirklich gut zu arbeiten, da oben genannter Punkt wieder eintritt. Und, wie Gradi schon sagte, ist es anfälliger als das matte Display. Ich würde dir raten, nimm ein paar Dateien von dir mit (USB Stick, externe HD,..), geh zum Apple Händler und teste es aus. Wenn kein Händler in der Nähe, dann vielleicht zum mediaMarkt, Saturn,.. und schau dir die PC laptops an, da hast du wenigstens schon mal einen Anhaltspunkt, da meines Wissens die neuen PC laptops eh nur noch mit Glossy Display hergestellt werden.

    Ich persönlich finde das Glossy Display schei..e :-D

    gruß
    cybo
     
  6. Webchillas

    Webchillas Gast

    Tja, ich interpretiere das mal so: Beide Varianten haben Vor- und Nachteile. Am Besten wirklich mal in einen Laden wo beide Varianten nebeneinander stehen gehen und dann entscheiden.
     
  7. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Genau. Ich würde zwar immer zum matten tendieren, aber letztlich ist es Geschmackssache.
     
  8. inox

    inox Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    152
    ich habe mich auch fürs matte entschieden und bereue es sicherlich nicht! gaz im gegenteil, die farben sind zwar beim glossy intensiver (bei photos,...) aber dafür derartig lästig sobald mal licht einfällt oder du dunkle fotos betrachtest..... außerdem finde ich, dass das matte die farben viel neutraler darstellt - und nicht so übertrieben - aber wie schon oben gesagt - geschmackssache...

    lg
     
  9. Gradi

    Gradi Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    735
    im laden macht das glossy einen besseren eindruck, aber ich würde trotzdem nur matt nehmen.
     
  10. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Ich hab ein mattes Display und bin rund um zufrieden. Sowohl drinnen und draußen, alles okay. Farbwiedergabe und helligkeit sind auch okay.
     
  11. Kira

    Kira Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    370
    Ich habe ja ein MacBook jedoch stört mich das Glossy kein bisschen...
    Als ich im Zug weitergearbeitet hab (Das Licht schien recht auf das Display)
    habe ich trozdem alles sehr gut erkann (Habe mich selber gar nich gesehen)
    Vielleicht ist es auch auf welchen Punkt man sich Konzentriert, aber ich mag mein Glossy Bildschirm =)
     
  12. crapbag

    crapbag Boskoop

    Dabei seit:
    27.11.06
    Beiträge:
    41
    Jeder Tipp ist hier glaube ich falsch, es ist wirklich eine persönliche Geschmacksfrage, nur sollte man vorher eins testen und zwar wie es ist bei direkter Sonneneinstrahlung oder einem sehr hellen Raum und dann mal matt vs. glossy betrachten. Dann siehste was dir besser gefällt.

    Ich hab ein mattes MBP und bin wunderbar zufrieden damit, sehr angenehm!
     

Diese Seite empfehlen