1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Welcher W-Lan (Laser-)Drucker? Empfehlungen?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von John_Carter, 06.12.09.

  1. John_Carter

    John_Carter Ontario

    Dabei seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    350
    Hallo zusammen!

    Gerne würde ich mir in naher Zukunft einen neuen Drucker gönnen, der möglichst ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat.

    Nun habe ich letztens gesehen, daß bereits der eine oder andere Drucker über die W-Lan-Funktion verfügt, so daß ich meinen Drucker ins Arbeitszimmer stellen kann und dennoch problemlos mit meinem MBP von der Couch aus drucken kann.
    Mit einer solchen Übertragung an einen Drucker habe ich bisher noch gar keine Erfahrungen, so daß ich gerne mal Eure Meinungen dazu hören würde, u.a. Sicherheit - oder steht dann mein Nachbar regelmäßig vor der Haustür, um sich seine Ausdrucke abzuholen ;)
    Oder doch lieber den MBP unter den Arm klemmen und schnell an USB anschließen?

    Gleichzeitig stellte ich fest, daß die Laserdrucker heutzutage zu einem einigermaßen erschwinglichen Preis zu bekommen sind.
    Sicherlich liegt mein Hauptaugenmerk nicht auf das Ausdrucken von Fotos, sondern eher normale Dokumente.

    Was meint ihr - Laserdrucker oder doch einen Tintenstrahldrucker?
    Welche Empfehlungen könnt ihr mir geben, auch im Hinblick auf die Folgekosten...?

    VIELEN DANK und noch einen schönen Sonntag
    Gruß
    John
     
  2. Serverfredchen

    Serverfredchen Granny Smith

    Dabei seit:
    02.12.09
    Beiträge:
    14
    schaue Dir mal den HP Officejet Pro 8500 WLAN an
    ist ein Hammer Tintenstrahl Gerät!!! Der ist ausgelegt für 12.000 Seiten monatlich :) Habe das Modell nur ohne WLAN.
    Duplex Druck; WLAN; LAN; Drucken-Kopieren-Scannen-Faxen

    Patronen schaffen sagenhafte 2200 Seiten (5% Deckung ) schwarz nur 29,99 EUR UVP
    Farbe je ca 1400 Seiten und nur 19,99 EUR UVP
    Druckköpfe lassen sich getrennt wechseln bei Verschleiß, 3 Jahre Geräte Herstellergarantie ( Tausch Service )
    Vor allem hast du einen Top Fotodruck gegenüber einem Farblaser.

    Gruß
     
  3. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.575
    Selbigen würde ich dir auch empfehlen. Kostengünstiger Druck - besser gehts mit Originaltinte schon fast nicht (gibt glaube ich noch gute/günstige Brother-Lösungen). Ich selber habe ebenfalls den 8500er (ohne Wlan).

    Der kleinere 6500 mit Wlan-Modul solls aber auch richten. Den sollte man allerdings nicht ohne Wlan-Modul wählen. Mir wurde gesagt, dass man dann keine Duplex-Einheit erhält.

    Eine weitere sehr gute Alternative ist der OfficeJet Pro L7590. Dieser hat zusätzlich noch nen Duplex-Scanner bzw allgemein nen besseren Scanner an Board...
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Zwar schon etwas älter aber: Brother MFC 9420-CN... Bin damit sehr zufrieden und ist Farblaser...

    Allerdings muss dieser über Ethernet am Router angeschlossen werden...
     

Diese Seite empfehlen