1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welcher Treiber für Tascam US144 (Tiger)?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Macann, 21.11.09.

  1. Macann

    Macann Elstar

    Dabei seit:
    02.06.07
    Beiträge:
    73
    Hallo zusammen,

    ich habe mir das Tascam US144 gekauft und hab mal auf deren Homepage geschaut wegen Treiber und Updates. Der aktuellste Treiber ist die Version v.1.13 für Snow Leopard - ich habe allerdings noch den Tiger. Am Anfang der Release Notes v1.13 steht, dass man die aktuellsten Treiber und Firmware runterladen sollte. Nicht das mein System (1,5 GHz PowerPC G4 mit 1GB DDR SDRAM) das nicht mitmacht. Oder brauch ich da keine Befürchtungen haben?

    Hab da noch ne Frage:
    Mit welchem Programm nehm ich am besten mein Keyboard (PSR-E413) - Audio - auf? Hab da Kore Player, GarageBand 2.0 und Cubase LE4 (war beim Interface dabei - noch nicht installiert) zur Auswahl .

    Viele Grüße
    Macann
     
  2. Macann

    Macann Elstar

    Dabei seit:
    02.06.07
    Beiträge:
    73
    Ich habe den aktuellsten Treiber genommen und es funzt und als Aufnahmeprogramm hab ich mich erstmal für Garageband entschieden, da man dort gut mit Tastenkürzel arbeiten kann, vorallem das R und die Leertaste:-D. Verwendet logic die gleichen Tastaturkürzel?


    Viele Grüße
    Macann
     
    #2 Macann, 14.07.10
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.10
  3. villharmonic

    villharmonic Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    15.10.09
    Beiträge:
    533
    Freut mich, dass es klappt mit dem Treiber.
    Logic hat andere Tastaturkürzel - und vor allem viiieeel mehr.
    Alle Kürzel sind aber von Hand änderbar. Dabei verliert man aber leicht den Überblick
    Für Aufnahme ist ist die Sterntaste im Ziffernblock vorgesehen, die Leertaste ist gleich.

    Clemens
     

Diese Seite empfehlen