1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welcher RAM Riegel für iMac 27"?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von squid, 07.11.09.

  1. squid

    squid Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.09.09
    Beiträge:
    140
    Hi,
    ich möchte den RAM meines zukünftigen iMacs gerne aufrüsten. Allerdings erscheint mir der Aufpreis von 180€ bei Apple für ungerechtfertigt. Also habe ich mich bei Amazon umgesehen und folgendes entdeckt:
    http://www.amazon.de/Kingston-KVR10...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1257592774&sr=8-1

    Was meint ihr dazu? Ist dieser Riegel kompatibel bzw. qualitativ hochwertig? Worauf sollte man sonst noch achten?

    MfG
    squid
     
  2. kuzorra

    kuzorra Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    491
    Wenn es der richtige ist sollte er kompatibel sein.
    Generell hat Apple extrem hohe Aufrüstungspreise, bei Gravis und Co. ist dass deutlich besser.
     
  3. squid

    squid Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.09.09
    Beiträge:
    140
    Was genau soll mir das jetzt sagen? :)
     
  4. kuzorra

    kuzorra Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    491
    Naja, z.B. DRR2 mit 800 Mhz für meinen, Software mäßig ist es dann egal.
     
  5. squid

    squid Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.09.09
    Beiträge:
    140
    Weiß jemand ob das 204polige Riegel im iMac 27" sind?
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ja sind es...
     
  7. kio

    kio Boskop

    Dabei seit:
    19.11.08
    Beiträge:
    207
    kauf dir doch den hier bei dsp. der passt auf jedenfall...
     
  8. daTOBI

    daTOBI Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    76
    kann ich den auch zusätlich zu den bereits vorhanden 4 GB (2*2) verbauen und so auf 8 GB aufrüsten, oder sollten die RAM-Bausteine vollkommen gleich sein, und ich muss gleich 8 GB kaufen ?
     
  9. kio

    kio Boskop

    Dabei seit:
    19.11.08
    Beiträge:
    207
    es reicht wenn du 2 riegel kaufst. die müssen nicht gleich sein.
     
  10. daTOBI

    daTOBI Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    76
  11. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Grundsätzlich gilt, dass es immer besser ist, alles vom gleichen Hersteller zu haben. Wichtiger aber ist, dass du bei allen Bausteinen die selbe Taktfrequenz hast...
     
  12. Tequxs

    Tequxs Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.02.08
    Beiträge:
    131
    richtig. für win rechner gibt es die riegel meistens auch im 2er oder 3er kit. die meisten hersteller lassen die riegel auch von hand testen um sivher zu gehen, dass der dualchannelmode auch wirklich funktioniert. einige riegel wollen nicht zusammenarbeiten. wieso auch immer. aber im regelfall sollte es keine probleme mit der methode von Thaddäus geben.
     
  13. daTOBI

    daTOBI Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    76
    wenn ich nun zu Gravis gehe und dort 2*2 GB zum aufrüsten kaufe, ist dann sichergestellt, dass diese vom gleichen Hersteller sind, wie der bereits vorhandene ?

    oder muss ich warten, bis der iMac kommt, um zu schauen, welcher RAM von welchem Hersteller verbaut ist ?
     
  14. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    ich würde warten bis der iMac da ist. Apple verbaut verschiedene Marken...
     
  15. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Das war nicht so gemeint, sondern: Du solltest darauf achten, dass du z.B. 2 x Kingston RAM verbaut hast und nicht 1 x Kingston und 1 x Hynix... ;)
     

Diese Seite empfehlen