1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welcher eMail-Anbieter ist der Beste?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von musiq, 26.06.07.

  1. musiq

    musiq Gast

    Die Suche erbrachte hier sehr wenig. Auch ist, wie ich mir vorstellen kann, anhand der Frage keine alpha-Antwort möglich, und sollte deshalb nicht allzu ernst genommen werden.

    Hintergrund ist folgender: Ich habe seit 2 Jahren GMail und bin eigentlich zufrieden. Keine Werbung die sich in den Vordergrund stellt, einfache Bedienung und Möglichkeit auf pop.mail.

    Allerdings suche ich nun, da die Firma Google zu sehr in den Medien vertreten ist (Daten, Cookies, Vertrauen) einen neuen Anbieter. Am besten ausländisch. Also kein web.de oder GMX. Auch kein Hotmail oder Yahoo. Vielleicht hat jemand einen guten Geheimtipp.

    Wichtig ist Speicher, Bedienung, wenig Werbung.

    Vielen Dank
     
  2. Adams

    Adams Gast

    Bin mit gmx sehr zufrieden, aber das hilft dir anscheinend nicht weiter.
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    iLove YAHOOOOOO!
    Für mich der Beste!;)
     
  4. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    freemail.swissinfo.org
     
  5. Webchillas

    Webchillas Gast

    Ich kann immer nicht verstehen wie man zu einem Freemail-Anbieter gehen kann. Eine eigene Domain bekommt man ab 19ct im Monat, und ich finde eine Mailadresse wie z.B. mail@deinname.de wesentlich schicker, und werbefrei ist diese garantiert.
     
  6. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Ich nutze mehrere Mail-Anbieter, darunter AOL, WEB.de und Freenet.

    Am Übersichtlichsten, schnellsten und schönsten ist meiner Meinung nach AOL Webmail.
    (aol.de/webmail)
     
  7. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Rediff ist ganz schön weit weg. Gratis bekommst Du allerdings keinen POP-Abruf. Und Werbung hat es drauf.
    In Estland bekommst Du POP Auf Deutsch. Einfach unter "Keel" die gewünschte Sprache einstellen. Werbung hält sich in Grenzen.
     
    #7 markthenerd, 26.06.07
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.07
  8. musiq

    musiq Gast

    Interessant, interessant. Das gefällt mir. Wie gesagt, suche etwas wo nicht GMX, yahoo oder AOL drauf steht. Wäre auch bereit zu zahlen. Eventuell etwas exklusiveres. eine eMailadresse besitzen, die nicht jede(r) kennt.
     
  9. Webchillas

    Webchillas Gast

    Wenn du dafür auch zahlen würdest reserviert dir doch wirklich eine eigene Domain, also mehr Auswahl kann man dann ja wirklich nicht haben. Und webmail, pop-Account, 1GB eMailspeicher und meistens auch Spamfilter ist eigentlich bei den meisten Providern Standard.
     
  10. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    Ich habe auch einen neuen Mailanbieter gesucht vor kurzem. Meine Wünsche waren desweiteren noch, dass ich POP nutzen kann und, dass es nicht .de als Endung hat. Am besten .co.uk oder .com.
    Nach längerem Suchen bin ich dann bei lavabit.com gelandet. Das geht aber nur mit POP. Die haben keine Seite von der man sich sonst einloggen kann.
     
  11. Gradi

    Gradi Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    735
    ich hab @arcor.de und @gradilicious.de
     
  12. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Google droht doch sogar schon damit, den Maildienst einzustellen.

    Quelle
     
  13. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    aber nur den in Deutschland!
    Die anderen Länder werden sicherlich weiter bedient...
     
  14. larkmiller

    larkmiller Gast

    Und wie waer es mit .mac, wenn Du bereit bist zu bezahlen?

    Larkmiller
     
  15. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Also ich habe meine Mail adressen alle bei meinen eigenen Domains dabei, das ist am einfachsten und Werbung kommt auch weniger...
    Und so ne Seite kostet ja nicht viel. Speicherplatz hab ich übrigens 250 GB, wenn dir das langt und hab dann noch ein paar Adressen an Schulfreunde für nen Euro weiterverscherbelt um die eigenen Kosten zu decken ;-P
     
  16. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Bei welchem Provider bist Du denn?
     

Diese Seite empfehlen