1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welcher Akku passt in 15" MBP (2008) ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Wuggy, 17.02.10.

  1. Wuggy

    Wuggy Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    147
    Moin,

    ich brauche für mein MBP 15" (März 2008) dringend einen neuen Akku.
    Ich möchte gern einen originalen von Apple kaufen, meine Frage:
    welches Akkumodell passt in mein Gerät?

    Mein alter Akku hat die Bezeichnung: A1175

    Im Netz stoße ich aber immer wieder auf Akkus von Apple
    mit der Bezeichnung 'MA348G/A'. Würde das passen?
    Oder gibt es irgendwo eine Übersicht über die passenden Modelle?
    Ich hab im Netz und bei Apple selbst leider keine Infos dazu gefunden.

    Gruß
    Wuggy
     
  2. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Geh doch einfach zum nächstbesten AASP… Oder ruf bei Apple einfach an, gib denen deine Seriennummer und die schicken dir direkt einen passenden Akku… Oder verwende so was wie MacTracker um dein Akku-Modell genau heruaszufinden…
     
  3. Wuggy

    Wuggy Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    147
    AASP ist zu weit weg, mein Akku Modell weiß ich ja, aber dieser MA348G/A ist für einen richtig guten
    Preis zu haben. Ich werd einfach dort mal anrufen.

    Danke fürs Gedanken machen.

    W.
     
  4. Mr.Idi

    Mr.Idi Erdapfel

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    5
    Wuggy gefällt das.
  5. Wuggy

    Wuggy Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    147
    Hallo Mr. Idi,

    danke für den Link. Ich benutze sonst auch fast nur duracell Batterien, wusste gar nicht, das die auch solche
    Sachen im Sortiment haben.

    Gruß
    Wuggy
     
  6. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.477
    Mhm, der Original-Apple-Akku für mein Powerbook wäre nur 14 Euro teurer als bei Duracell. Dann bleibe ich lieber gleich beim Original.
     

Diese Seite empfehlen