1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welcher 21.5" iMac

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von raffiii, 26.10.09.

  1. raffiii

    raffiii Cox Orange

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    100
    Hallo zusammen

    Ich möchte mir demnächt einen iMac 21.5" zulegen. Nun weiss ich aber nicht, ob ich den kleinsten iMac mit 500GB und der Nvidia Geforce 9400m zulegen soll oder den grösseren mit einer 1 TB Festplatte und einer ATI Radeon 4650. Von der Festplatte her reichen mir 500 GB, da ich zusätzlich noch eine externe 1 TB Festplatte besitze. Ich möchte nebst Mac OS X noch Windows 7 per Bootcamp installieren. Ist eine ATI 4650 viel besser als die Geforce 9400m, die im kleinsten Modell eingebaut ist? Welche Grafikkarte ist für folgende Hauptaktivitäten von mir besser geeignet (die grössere oder genügt die kleinere ?):
    - Photoshop Bildbearbeitung
    - DVD/Filme gucken (später ev. auch Blu ray mit externem Laufwerk

    Die anderen Aktivitäten sind standardmässige Dinge (surfen, Office, etc.)

    Gruss

    raffiii
     
  2. thepraxXx

    thepraxXx Carola

    Dabei seit:
    19.11.08
    Beiträge:
    108
    Also über Photoshop kann ich dir jetzt nix sagen, klar gibts da vllt. etwas unterschied aber so ein großen denk ich mal nicht...

    Aber ansonsten kann ich dir noch sagen das man CoD4 mit der 4650 auf ordentlicher Auflösung flüssig zocken kann, mit der 9400 muss man da schon etwas mehr herunterschrauben..
     
  3. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    ohne CAD, 3D modeling oder spiele wirst du wohl mit der 9400m auskommen. photoshop ist eher eine RAMfrage.
     
  4. raffiii

    raffiii Cox Orange

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    100
    Danke für eure Antworten.
    Ich habe gelesen, dass die Geforce 9400m Speicher vom DDR3 RAM des iMacs bezieht. Wird dadurch der Mac im Betrieb langsamer, da Arbeitsspeicher für die Grafikkarte benutzt wird ? Wie sieht es mit Blu ray aus ? Kann man mit einem externen Laufwerk (ev. auf Bootcamp Windows) Blu ray's schauen mit der Geforce 9400m ? Im Alltagsbetrieb wird ja die kleinere Grafikkarte ausreichen, oder ? Games spiele ich nur sehr selten, haben also keine grosse Priorität.

    Gruss

    raffiii
     
  5. Ares83

    Ares83 Hibernal

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    2.011
    Das mit dem abzwacken des Speichers wirst du nicht wirklich merken. Für die von dir genannten Zwecke reicht die 9400 auf jeden Fall, Spielen solltest du dann aber besser vergessen, sobald aufwändige Grafik gebraucht wird es eng.
     
  6. raffiii

    raffiii Cox Orange

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    100
    Ich werde wohl den iMac mit der 9400m Grafik bestellen, da ich auf Spiele verzichten könnte und die beiden iMacs ansonsten von der Geschwindigkeit identisch sind. Wie sieht es mit Blu ray aus ? Kann ich (später) ein externes Laufwerk unter Bootcamp-Windows anschliessen und Blu ray's schauen (mit der Geforce 9400m), oder ist diese dafür zu schwach ? Bei DVD's oder Youtube Videos sollte die 9400m ja problemlos reichen, oder ?

    p.s: Nochmals kurz zu den Spielen: Kann man davon ausgehen, dass jene Spiele, welche auf einem MacBook Pro (early 08) mit einer Geforce 8600mGT laufen, auch mit der 9400m im iMac funktionieren?

    Gruss

    raffiii
     
  7. Ares83

    Ares83 Hibernal

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    2.011
    Die 9400 ist deutlich langsamer als die 8600. In einigen Benchmarks gar nur halb so viele Punkte.
     

Diese Seite empfehlen