1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welchen Tarif zum unlocked iPhone?

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von ananth, 22.11.07.

  1. ananth

    ananth Gast

    Hallo, soweit ich mich hier durchgesucht habe, konnte ich noch kein Thema zu Tarifen mit einem unlocked iPhone finden.

    Was würdet ihr für ein sim-only Vertrag abschließen, wenn ihr nicht unbedingt Prepaid nehmen wollt?

    Ich hab hier noch 2 persönliche Möglichkeiten, entweder einen Base 2 student mit 220 € Auszahlung (mal bei ebay gefunden). Dieser würde effektiv, wenn man die 220 € auf die Monatsgebühren berechnen würde 11 €/Monat kosten. Drin enthalten:

    - Flat für Eplus und Festnetz
    - SMS Flat für Eplus
    - 5 MB web over GPRS (e-mails übers base portal kostenlos)

    Die andere Möglichkeit, hab noch einen T&M 50 web code 25 für 12 €:
    - 50 inklusivminuten
    - 150 Frei SMS

    - hab momentan noch ne Online S web paket mit lächerlichen 2,5 MB für 2,5 €

    (- für 10 € sind 250 MB web möglich)

    Naja, bei Base kann man über spezielle call through möglichkeiten in Fremdnetze ab 14 cent/min telen, auch sms übers netz günstig schreiben.

    Eplus hat bei mir ein paar mal Fehler bei der Rechnung gemacht, und aufgrund eines Systemfehlers ne Kündigung ausgesprochen. Reaktiviert habe ich, obgleich die mir das kostenlos angeboten haben, nicht, versuche zurzeit mit denen was auszuhandeln.

    Nun ja, welchen Tarif von dem würdet ihr nehmen, ansonsten könnt ihr auch andere Pakete empfehlen.

    lg ani
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Was sollen wir denn empfehlen, ohne deinen Bedarf zu kennen?
     
  3. ananth

    ananth Gast

    Oh^^

    JOa, wenn man das Iphone schön auskosten will^^
    Dann lohnt sich natürlich ein günstiges Datenpaket. Ich telefoniere aber auch ganz gerne, und ins eplus tue ich das sogar ganz häufig, festnetz telefonate führe ich auch, dennoch gibt es ja auch noch fremdnetze.

    Dann sind da noch die SNS, wenn ich die immer über den Browser verschicken sollte, dann hab ich ja net so ne schöne History... ein Teufelskreis...^^

    naja, was benutzt ihr denn für tarife?

    (ich glaub ich werd erstmal simyo benutzen, und testen wie viel mb ich nutze, mit prepaid bin ich da ja abgesichert, dass ich nicht rechnungen in höhe von 1000 € kriege)^^
     
  4. Kenny123

    Kenny123 Querina

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    185
    wisst ihr ob es eine Möglichkeit gibt eine EDGE Flat bei Vodaphone zu bekommen? Habe schon einen Vertrag, kann man aber doch bestimmt noch irgendwie einbauen..
     
  5. ananth

    ananth Gast

    edge flat wird es als solche net geben, eher ne gprs bzw. umts flat, also der stumpf normale datentarif, musste gucken, was zu dir passt, am besten auf der vf homepage
     
  6. lebiLL

    lebiLL Martini

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    649
    Wenn man das iPhone schön auskosten will, dann kann man auf GPRS-Speed mit Eplus mal getrost scheißen! Hol dir lieber nen iPod Touch, mobiles Internet kannst du sowieso ohne Edge vergessen.
     
  7. funz3l

    funz3l Prinzenapfel

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    551
    ich empfehle einen der drei Complete Tarife :)
     
  8. MacGabe

    MacGabe Erdapfel

    Dabei seit:
    13.10.07
    Beiträge:
    3
    Hallo an alle iPhone-"Angesteckten",

    also zur Zeit bin ich, wenn man das auf die "iPhone-Infektion" beziehen kann, in vorübergehender "Therapie". Hab mir nen iPod touch 8G gekauft. Als Therapie reicht es mir zur Zeit, werde wohl warten, bis "bezahlbare Medikamente" (sprich Tarife mit vernünftigem Umfang für Telefonie, Web und SMS) angeboten werden.
    Also 399€ fürs iPhone+50€ Tarif ist bei nem vernünftigem Umfang für Telefonie, Web und SMS find ich ok. Aber nicht so was Mageres, wie es die von T-Mobile jetzt anbieten.

    Ich nenn diesen Tarif "Diabetiker-Tarif". (Man würd gerne mehr essen, muß aber auf seine Blutzuckerwerte achten!)

    Mal ne Frage zu den US-Importen: Diese iPhones werden doch in USA gekauft mit nem Vertrag von AT&T, oder? Oder hab ich da was falsch verstanden? Die AT&T Tarife muß man doch auch blechen, oder wie? Oder wie funktioniert das?

    Ok, nix für ungut,
    Gruß, MacGabe (Mac-Addicted)
     
  9. lifi

    lifi Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    189
    Welcher Tarif bei gehackten iPhones?

    Hallo, es ist toll und gut, dass man jetzt ein unlocked iPhone hat, woher auch immer. Aber was macht ihr jetzt damit? Weil, einfach telefonieren koennen auch andere.

    Wie loest ihr das wlan-Problem, mit welchem Vertrag surft ihr unterwegs? Gibt es da irgendwo eine kostenguenstige Daten-Flatrate?
     
  10. frank_gayer

    frank_gayer Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    28.08.07
    Beiträge:
    1.011
    Hallo,

    diese Frage kannst nur Du beantworten oder über die Suche hier im Forum
     
  11. lifi

    lifi Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    189
    irgendetwas neues?
     
  12. äädappel

    äädappel Ingrid Marie

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    269
    Vielleicht ist dies interessant, falls Du Dein iPhone für 999 EUR
    bei T-mobile erworben hast.
     
  13. lifi

    lifi Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    189
    und sie wurde immer noch nicht gut genug beantwortet, finde ich
     
  14. lifi

    lifi Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    189
    doch durchaus, aber haben sie noch andere tarife? und ueber welches netz wird die daten-flat laufen?

    600€ zurück entspricht ca. 15 Monate Grundgebühr. Ist ziemlich gut
     
  15. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Ontario

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    350
  16. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Ontario

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    350
    das kan auch nur Jemand sagen, der sich NULL benüht!
    Man.... schau doch
    a.) hier
    b.) Google
    c.) bei den Anbietern auf der Page
     
  17. XeN

    XeN Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    738
  18. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Stimmt. Die Themen sind aus diesem Grunde nun zusammengelegt.

    Nathea
     
  19. navi

    navi Adams Apfel

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    520
    Jetzt stell ich die Frage zum iPhone 3G, was gibt es denn bitte schön für Alternativen als die Verträge bei T-Mobile? Die anderen Anbieter haben wegen der Quasi-Monopolstellung der Telekom unzureichend ausgebaute UMTS-Netze und EDGE bieten sie gar nicht an. T-Mobile bietet ja eine WLAN-Hotspot/EDGE/UMTS-Datenoption in ihren Verträgen. Leider finde ich die Verträge sehr unverschämt und da mein aktueller Vertrag eh noch läuft ist es auch nicht so wichtig, aber was für Alternativen gibt es denn? Ich finde die Situation bescheuert, imho sollten alle Provider auf ein staatlich ausgebautes Netz zugreifen können und sich die Wartungskosten teilen. So hätte keiner irgendwelche Nachteile und diese bescheuerten D-Netz-Qualität-Slogans wären auch weg.
     
  20. crusher

    crusher Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    430
    Wenn du Student bist, hol dir irgendwas bei Vodafone oder T-Mobile mit Ermäßigung. Du solltest aber rausfinden, bei welchen Providern deine Freunde sind. Wenn die mehrheitlich bei einem der beiden Anbieter sind, gehst du zu diesem und nimmst eine Telefonflat, da gibts viele, wo gleichzeitig auch ne SMS-Flat ins eigene Netz dabei ist.
    Ansonsten musst du auf Inklusivminuten ausweichen.

    Bei Vodafone gibts zudem ne HTTP-Flat (also nur fürs Surfen) für 10 EUR. Ein gutes HSDPA-Netz haben die auch.
     

Diese Seite empfehlen