1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welchen MP3 Player

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Kernelpanik, 26.05.06.

  1. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Hallo Leute,
    da ich oft Vorträge aufnehme und das Bild der Kamera zwar gut ist aber der Ton unverhältnissmässig schlecht, überlege ich mir einen MP3 Player/Recorder einzusetzen. Kennt jemand einen guten Player/Recorder ev. mit einem Mic. Eingang oder einem guten, integrierten Microphon?
     
  2. Macholino

    Macholino Adams Parmäne

    Dabei seit:
    02.08.04
    Beiträge:
    1.303
    Ist Dein G4 ein PowerBook?
    Was hältst Du von GarageBand aus iLife 06? Im Podcast-Modus hast Du die Stimmenauswahl. Externes Mikro bringt bessere Resultate.

    Und noch ein Tipp: Renn einmal ganz schnell zum Zeitschriftenhändler Deiner Wahl. Bis Sonntag noch liegt die c't mit Schwerpunkt Audio am PC aus. Eine Menge Tipps und Erläuterungen, nicht nur für PCs.

    Edit: Mit Peak LE habe ich auch ganz brauchbare Ergebnisse erzielt.
     
    #2 Macholino, 26.05.06
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.06
  3. t3ddy

    t3ddy Gast

    ipod und das entsprechende zusatz geraetchen, oh wie hiess es doch gleich? ...

    /edit: es hiess "italk" das gute stueck. gibts das fuer die aktuelle generation ueberhaupt noch?
     
  4. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    Nein.
    Da bei dem iPod der 5 G. leider kein Anschluss fuer eine Kabelfernbedienung intgriert wurde und dieser wird fuer solches Zubehoer benoetigt.
    Finde ich persoehnlch nicht so gut weil es nun weit weniger Zubehoer fuer den iPod der 5 G. gibt...
    Schade.
     
  5. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Wenn du eine gute Kamera hast, wäre es da nicht sinnvoller ein entsprechendes Aufsteckmikrophon für dieselbige zu nehmen?

    Wenn du nämlich Ton und Bild getrennt aufnimmst, läufst du Gefahr, dass diese am Ende asynchron sind. Mit einem entsprechend qualitativen Mikro direkt an der Kamera hingegen wäre dies nicht der Fall.
     

Diese Seite empfehlen