1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welchen Camcorder für Familie?

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von MacMark, 11.06.06.

  1. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Ich suche einen OS X-kompatiblen Camcorder, um unsere Kleinen zu filmen, damit sie sich später sehen können.

    Er sollte für mich als Video-Laien einfach zu bedienen sein und Ergebnisse liefern, die ich mit iMovie/iDVD auf DVD brennen kann und am Fernseher anschauen kann, ohne daß es ruckelt oder pixelig wirkt.

    Das iMovie macht wohl einen Camcorder erforderlich, der in MPEG4 aufzeichnet?

    Firewire sollte er auch haben.
     
  2. vielnutzer

    vielnutzer Gast

    Hallo, Stand der Dinge ist MiniDV oder HDV! MPEG 2 oder 4 sind nur Formate fürs Abspielen, nicht gut für Schnitt und Nachbearbeitung, weil schon komprimiert. Jeder MiniDV Camcorder sollte einen FireWire Ausgang haben und kann problemlos genutzt werden. Warnen möchte ich vor DVD Aufzeichnung, das bringt nichts, nur Ärger, weil hier in MPEG2 o.ä. aufgezeichnet wird. Videobearbeitung mit DV Material ist optimal, Framegenaues schneiden und fixer Export auf DVD mit iMovie/iDVD. Habe ich schon öfters mit immer wieder gutem Erfolg praktiziert. Gruss und gutes Gelingen
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    Moin MacMark,

    DV ist Standard, auch für iMovie. Ganz brauchbare Info: http://de.wikipedia.org/wiki/Camcorder


    Gruss KayHH


    Nachtrag: Achte darauf, dass der Camcorder auch einen FireWire-Eingang hat. So kannst du deine Filme prima ohne Qualitätsverlust sichern.
     

Diese Seite empfehlen