1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche spiele laufen (auch mit BootCamp)

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von adnix, 26.02.08.

  1. adnix

    adnix Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    22.09.07
    Beiträge:
    259
    Hi, also da Apple das MacBook Pro nun endlich geupdatet hat werde ich mir auch eines zulegen. Zum spielen hab ich eigentlich einen Windows PC, aber ich möchte auch auf dem MBP nicht auf meine geliebten Spiele verzichten müssen.

    Es geht um folgende Spiele die unter BootCamp Win XP Prof oder auch wenns geht ohne laufen sollten:

    Fifa 2008
    Hitman Blood Money
    NHL 08
    NBA 08
    Age Of Empires 2..
    GTA Vice City/ San Andreas
    Virtua Tennis 3
    Crysis
    CounterStrike 1.6 und Source
    Half Life 2
    RollerC Tycoon 3
    Pro Evolution Soccer 2008/ 8
    Need For Speed Pro Street/Carbon etc
    TombRaider Anniversary
    Warcraft 3 TFT
    Tony Hawks Underground, American Wasteland

    kann mir jemand seine Erfahrungen mit diesen Spielen berichten und die Frage beantworten ob das mit BootCAmp ohne Einschränkungen möglich ist?
    das wärs soweit.

    Achja und eine Frage noch ich habe für meinen PC einen Xbox360 Wireless Controller for Windows für die Sport Spiele, kann man diesen unter Mac OSX oder BootCamp auch betreiben

    Danke schon mal für euer Hilfe!
     
    #1 adnix, 26.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.08
  2. 01.MacbookUser

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    85
    Also ich denke, dass alle Spiele laufen müssten. Eigentlich bin ich mir ziemlich sicher.
    Mit BootCamp kannst du ohne Einschränkungen spielen! Da läuft alles.
    Bei dem Controller bin ich mir nicht sicher, müsste aber gehen.

    MFG
     
  3. stocki

    stocki Morgenduft

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    165
    Ja genau, Windows XP läuft ja nicht IN BootCamp sondern wird nur mit dem BootCamp Dienstprogramm von Apple installiert und dann mit Treibern von der CD "gespickt" ;). Das bedeuted also dass Windows XP auf deinem MBP gleich schnell und gut läuft, wie auf jedem Windows Laptop mit der gleichen Hardware.

    Anders ist das bei Parallels und VMWare, die "übersetzen" ja Windowserisch auf OS Xisch um es in OS X zu virtualisieren und verbrauchen dabei sehr viel Ram und Prozessorleistung die Windows sonst direkt nutzen könnte. Außerdem ist die Übersetzung von DX 9 auch noch nicht perfekt und deshalb funktionieren auch viele 3D Programme unter Parallels und VMWare nicht.
     
  4. adnix

    adnix Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    22.09.07
    Beiträge:
    259
    Dankeschön für die super Erklärung.. :)
     

Diese Seite empfehlen