1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Software ist schon drauf?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von paulalina, 28.02.09.

  1. paulalina

    paulalina Gala

    Dabei seit:
    24.02.09
    Beiträge:
    49
    Hallo,

    ich bin mit meiner Entscheidung immer noch nicht durch (Macbook 13" weiß oder alu), aber während ich noch so vor mich hingrüble, wäre es ja schon mal praktisch als Apple-Neuling zu erfahren, welche Software-Programme jeweils beim Weißen & beim Alu schon automatisch drauf sind & welche man sich noch zusätzlich kaufen muss?

    Danke!

    Liebe Grüße
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.948
    Apple sagt dieses hier:
    Installierte Software

    Mac OS X v10.5 Leopard (umfasst Time Machine, Übersicht, Spaces, Spotlight, Dashboard, Mail, iChat, Safari, Adressbuch, QuickTime, iCal, DVD-Player, Photo Booth, Front Row, Xcode Developer Tools)
    iLife ’08 (umfasst iTunes, iPhoto, iMovie, iDVD, iWeb, GarageBand)


    Da deine Frage aber sehr weit gefast ist, es gibt natürlich auch noch vorinstallierte Systemprogramme, abseits dieser Aufstellung und die sind nicht aufgeführt, wie das Festplattendienstprogramm oder den Texteditor Textedit etc.
    Was möchtest du denn installiert haben, hier jetzt alles abseits der zusätzlichen Software aufzuführen, führt sicherloich zu weit.
     
  3. paulalina

    paulalina Gala

    Dabei seit:
    24.02.09
    Beiträge:
    49
    Danke! Konnte das selbst bei apple.com nicht finden...
    Tja, ich weiß nicht, ich denke, das ist ja erstmal ausreichend, was da drauf ist?! Ich würd mir halt wahrscheinlich schon noch das Office Paket kaufen (ohne Word & PowerPoint kann ich mir das alles nicht vorstellen).
    Ich bin halt zugegebenermaßen ziemlich stark ahnungslos was Computer/Notebooks angeht & versuche eigentlich abzuwägen, welches Notebook das Richtige ist. Dafür spielt ja auch der Preis eine nicht ganz unwichtige Rolle. Und wenn ich mir nun vorstelle, ich würde auf FireWire verzichten & zum teureren Macbook greifen & müsste dann, oh Überraschung, noch hunderte von Euros für irgendwelche wichtigen Softwareprogramme ausgeben... Da wird mir ganz schlecht! ;)
     
  4. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Warum probierst du nicht erstmal OpenOffice.org? Kostet nichts aber hat fast den gleichen Funktionumfang wie MS Office
     
  5. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.991
    Also das Office - wenn du denn das von Microsoft meinst - muss es nicht zwingend sein. Es gibt auch Alternativen.

    [OT]Ich bekomme bei dem Thema schon zwangläufig einen Hals, da ich immer wieder mitbekomme wie (alle) Lehrer den Kindern immer wieder eintrichtern: Ihr müsst Word & Powerpoint haben! Auf konstengünstige Alternativen wird nicht hingewiesen.[/OT] 'schuldigung,das kommt mir bei dem Thema immer wieder hoch ...

    Hier oder hier wirst du sicher auch noch andere Programme finden. Auch bei at gibt es schon versch. Threads zu Softwareempfehlungen.
     

Diese Seite empfehlen