1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche RAM sind die besten?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Puffi, 03.09.08.

  1. Puffi

    Puffi Morgenduft

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    164
    Hallo,
    ich habe mir ein MacBook zugelegt. Nun würde ich gerne meinen Arbeitsspeicher erweitern.
    meine fragen sind nun
    - kann ich beide ram-module austauschen, oder ist einer der beiden fest drin?
    - welche ram-module (marke etc.) sind die besten für ein mb?

    vielen dank u. liebe grüße
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Kannste ausbauen. Wechen RAM du brauchst komtm drauf an welches du hast. Bei nem Aktuellen würde ich 2x2GB Kingston PC2-5300 667MHz empfelen!

    Kingston bietet Lebenslange Garantie!
     
  3. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    ich würd bei dsp-memory.de kaufen. perfekt und schneller versand und auch gute garantie.
     
  4. Puffi

    Puffi Morgenduft

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    164
    ja ich habe ein neues MB 2.4 GHz, vielen dank für die superschnelle antwort! werde sofort mal nach guten angeboten schauen! danke!!!
     
  5. Puffi

    Puffi Morgenduft

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    164
  6. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Jop, davon hab ich auch 4 Stück von Alternate.
     
  7. Puffi

    Puffi Morgenduft

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    164
    :D ich bestelle auch am liebsten bei alternate.de, also danke für die fixe beratung, werde mir so schnell wie möglich die ram zulegen!
     
  8. ichamel

    ichamel Starking

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    220
    Das kann ich nur unterschreiben. DSP-Memory = top in jeder Beziehung!

    Mit alternate habe ich schon ganz schön Theater gehabt in einem Gewährleistungsfall für eine Netzwerkkarte.
     
  9. Puffi

    Puffi Morgenduft

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    164
    also würdest du eher die hier empfehlen?
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?cPath=1_9035&products_id=1708&
    gibt es da einen großen unterschied zu den kingston?
     
  10. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Ansich merkt man nicht wirklich nen Unterschied zwischen den Herrsteller wenn sie ordnetlich laufen. Mag halt die lebenslange Garantie von Kingston...
     
  11. Puffi

    Puffi Morgenduft

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    164
    da is was dran ;) danke :)
     
  12. beschu b.

    beschu b. Erdapfel

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    3
    Hi,
    ich möchte auch mein Macbook aufrüsten. Ich habe ein MacBook 1.1 Intel Core Duo mit 2 GHz und 1,25 GB 667 MHz DDR2 SDRAM-Speicher. Auf was muß ich achten, und wieviel kann ich reinmachen?? Danke!

    Gruß!
     
  13. Nightingale

    Nightingale Tokyo Rose

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    68
    Ich hätte dazu auch noch eine Frage :) Die meisten hier schwören ja auf Kingston (super Firma, keine Frage - nutze gerne ihre Speicherchips), doch hab ich hier noch zwei weitere Firmen, wo ich gern gewußt hätte, ob irgendwer schon Erfahrungen damit gemacht hat. Und zwar, wäre das einmal Transcend und einmal First Choice (die angeblich auch in MacBooks verbaut werden?). Hat jemand von euch Erfahrungen mit denen?
     
  14. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030

    3GB SO-DIMM DDR PC-5300 667MHz
     
  15. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
  16. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    …auch beim preiswerteren OCZ-Angebot wird diese geboten.

    Hier ein empfehlenswerter Anbieter - preiswerte und seriöse Abwicklung:
    Willkommen bei K&M Elektronik AG - Computer und Elektronik Gross- und Einzelhandel
    http://www.kmelektronik.de/
    (Speicher-Riegel-Anbieter: OCZ Technology | Welcome!
    http://www.ocztechnology.com/ )


    DSP-Memory wird in vielen Foren favorisiert, ist aber nun mal nicht sehr preiswert.
    Und bei lebenslanger Garantie sollte man sich keine Sorgen machen müssen.
     
  17. mulambo

    mulambo Braeburn

    Dabei seit:
    29.02.08
    Beiträge:
    47
    MacBook 3,1

    Hallo an alle- interessantes Thema auch fuer mich.

    Habe ein MacBook 3,1 mit 2 x 512 mb Ram und moechte auch aufstocken..kann ich 2 x 2 gb einbauen?? Z.B. diese hier?


    http://www.amazon.de/Kingston-2048-0-DDR2-667-Speichererweiterung-MacBook/dp/B000K1OQRW/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1222566193&sr=8-2


    Oder geht's nur bis 3 gb? Allerdings habe ich gehoert, dass man nicht zwei unterschiedlich grosse Riegel einbauen sollte...was stimmt denn nun?

    Welche Festplatte empfehlt Ihr ausserdem?
     
  18. bauklo

    bauklo Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    461
    Ich kaufe RAM immer da:
    Crucial

    Dort wählt man aus einem Dropdown-Menü den eigenen Computer aus und bekommt dann automatisch die korrekten Riegel vorgeschlagen. Ist guter Speicher und idiotensicher.
     
  19. Muellermilch

    Muellermilch Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    13.02.07
    Beiträge:
    675
    gute Erfahrungen gemacht mit:
    dsp-memory.de, kingston, ADATA-rams, Samsung, micro usw. / da wird es sicher nicht viel Unterschiede mehr geben?o_O Entweder Funktion/ oder keine Funktion.
    Die ADATAs waren subjektive sogar etwas schneller als die kingston? aber nur subjektive.
     

Diese Seite empfehlen