1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Office 2008 Version?

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Whitesnake, 19.11.08.

  1. Whitesnake

    Whitesnake Querina

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    185
    Es gibt ja die Office 2008 "Home and Student" Version, dann die normale und dann eine Media Edition. Ich würde gerne wissen wann ich welche verwenden darf.

    Ich verwende am Mac Office zB für das Ausfüllen meiner Steuererklärung (also Excel-Sheet), Ausfüllen von Makro-Formularen für zB die Fotoversicherung. Darf ich dann die "Home and Student"-Version nehmen oder muss ich die mittlere verwenden?
     
  2. skuZz

    skuZz Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    377
    nein das ist völlig egal. Die "Home and Student" Version ist frei verkäuflich und ist ohne schulichen Nachweis zu erwerben. Im Klartext, jeder kann das kaufen was er will ;)
     
  3. Whitesnake

    Whitesnake Querina

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    185
    Ja aber was heißt kommerziell? Das würde ich gerne wissen.
     
  4. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    das gegenteil von gewerblich
     
  5. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Du kannst die Home und Student Version nehmen, die sind ja schon froh das du sie kaufst und nicht irgendwo für umme runterlädst.
     
  6. skuZz

    skuZz Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    377
    hehe da gebe ich dir völlig recht :D

    @Whitesnake

    Wie gesagt, jeder ist berechtigt die Home und Student Version zu kaufen; auch nicht Studenten!
     
  7. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.734
    Ääh, nein. Kommerziell ist praktisch dasselbe wie gewerblich.

    Wenn du Excel für deine eigene Steuererklärung verwenden willst, kannst du die H&S-Version verwenden. Wenn du allerdings als Steuerberater die Erklärungen deiner zahlenden Kunden machen willst, darfst du sie (rechtlich gesehen) nicht verwenden und müsstest auf eine kommerzielle Version zurückgreifen.
     
  8. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wenn die Frage ernst gemeint war:
    Kommerz , vom lateinischen commercium = Handel, Warenaustausch, Wirtschafts-)Verkehr. Heute: Auf Gewinn ausgerichtete Tätigkeit.
    Im Klartext und im Sinne deiner Frage: wenn du Office zum Geldverdienen verwendest.
    Kauf dir ein Fremdwörterbuch.
    salome
    edit: Enten sind halt langsam :)
     
  9. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    Meinst du damit VBA Makros?

    Das kannst du mit office:mac 2008 sofort vergessen, VBA Unterstützung ist gestrichen
     
  10. Whitesnake

    Whitesnake Querina

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    185
    Nein, keine VBA-Gschichten :)
    Ich habe deswegen so banal gefragt, weil ich das gerne abgrenzen wollte. Für meinen Begriff würde ich Office nicht im Sinne von Kommerziell verwenden. Aber ich wollte mich da durch die Frage hier nochmal absichern und andere Meinungen hören.

    Dafür bedanke ich mich schonmal bei allen.
     

Diese Seite empfehlen