1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche neue HDD für den mini?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von MiK., 26.08.09.

  1. MiK.

    MiK. Bismarckapfel

    Dabei seit:
    22.10.07
    Beiträge:
    75
    Hallo liebe ATler!

    Mein Freund hat sich vor ein paar Wochen einen neuen Mac mini zugelegt.
    Leider hat dieser nur eine 120GB Festplatte verbaut.

    Demnächst hat er Geburtstag und ich würde ihm seinen mini gerne entführen und mit einer 500GB Festplatte eingebaut wieder zurückbringen.

    Nun meine Frage:
    Ich würde für die Festplatte "nur" bis 100€ ausgeben wollen, der Einbau kommt ja auch noch dazu, da ich es mir selber nicht zutraue.

    Gibt es Hersteller, die ihr bevorzugt kaufen würdet?
    Gibt es Online-Shops, bei denen ihr gerne kauft?
    Oder habt ihr sogar ein spezielles Modell in der Preislage, das ihr mir empfehlen könnt?

    Ich weiß, dass prinzipiell jede 2,5'' SATA-Festplatte verbaut werden kann, aber das Angebot überflutet mich absolut.
    Habe keine Erfahrung im Kauf von Hardware, daher hoffe ich auf ein paar konkrete Antworten :)

    Vielen Dank im Voraus!
    Liebe Grüße,
    Maike
     
  2. durden86

    durden86 Normande

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    578
    Die Scorpio Blue von WD ist genial. Super leise und kühl.
    Relativ neu auf dem Markt ist auch die Scorpio Black. Diese soll wesentlich schnellere Zugriffszeiten haben. Wird aber etwas wärmer. Sollte aber im Mini kein Problem sein.
    Problem hier ist das diese noch nicht in 500GB erhältlich ist. Ich würde hier zur Sorpio Blue raten. Kostenpunkt 75€.

    Würde bei den größeren Onlineshops mal schauen. Eben den Günstigsten. Ich bestelle meine Sachen immer bei Amazon da hier der Versand super schnell ist.
     
    MiK. gefällt das.
  3. MiK.

    MiK. Bismarckapfel

    Dabei seit:
    22.10.07
    Beiträge:
    75
    Das ist doch schonmal ein super Angebot!
    amazon ist auch fast der günstigste Anbieter, war hier auch immer sehr zufrieden.

    Jemand noch Vorschläge?

    Werd jetzt noch ein paar Tage warten und dann Anfang nächster Woche zuschlagen ;)
     
  4. durden86

    durden86 Normande

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    578
    Du musst halt sehen wer es dir einbaut.
    Habe mal aus Spass bei Gravis wegen Speichereinbau nachgefragt.
    Der Einbau sollte da 40€ kosten.


    Kannst dich ja nochmal belesen und es vielleicht selbst machen.
    Sparst du eine Menge
     
  5. MiK.

    MiK. Bismarckapfel

    Dabei seit:
    22.10.07
    Beiträge:
    75
    Also, da ich für die Festplatte ja 100€ gerechnet hatte, hab ich ja noch 25€ "gut" :)

    In Gütersloh gibt es den Merlin Store (Premium Reseller), die bieten den Einbau inklusive Datenübernahme an.
    Werde dort mal nachfragen, wie tief ich in die Tasche greifen muss.

    :)
     
  6. MiK.

    MiK. Bismarckapfel

    Dabei seit:
    22.10.07
    Beiträge:
    75
    Habe heute per eMail Kontakt mit dem gravis-Store Bielefeld aufgenommen. Hier die Antwort:

    Wie kommst Du auf 40€?
    Haben die keine einheitlichen Preise?
     

Diese Seite empfehlen