1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Maus?

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von jarod, 06.01.08.

  1. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Hallo folks,
    Okay grad ist mir was sehr ärgerliches passiert : Meine Mighty Mouse knallte vom Tisch auf den Parkettboden.
    Nun ist der untere Ring abgesprungen und scrollen geht nur noch abwärts.:mad::-c

    Hab mich grad mal bei Gravis umgeschaut und bin dort auf die Logitech VX Nano Cordless Laser Mouse gestoßen.Scheint mir ganz ordentlich zu sein,oder?

    Habt Ihr vielleicht noch andere Empfehlungen für mich?o_O
    Neue neue Mouse muss her,und zwar zackig und zwar sehr :p.
     
  2. Big Easy

    Big Easy Auralia

    Dabei seit:
    20.07.05
    Beiträge:
    199
    Hallo,

    ich kann dir die kabelgebundene RazerPro sehr empfehlen: Schnell und exakt.

    Link

    MfG
    Eric
     
  3. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Danke für den Tipp,hab bei Gravis jedoch nur die Razer ProSolution 1.6 gefunden.:)
    Jedoch überlege ich gerade,ob eine kabellose maus nicht doch günstiger wäre.o_O
     
  4. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Was die hat 7 Tasten? Ich habe selber eine und das noch gar nicht realisiert. :-D Gut finde ich sie aber schon.



    Kabel oder nicht ist halt so eine Sache. Mit kann es einem in den Weg kommen, ohne können einem im dümmsten Moment die Batterien aussteigen.
     
  5. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Das ist natürlich absolut richtig*g*.
     
  6. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Nano klingt mir viel zu klein. Ich hatte mal kurzzeitig die VX 150, die ist mir aber in der Hand immer hin und her gerutscht. Habe dann lieber zur MX™ Revolution gegriffen. Super.
    Sollte ich mich aber nochmal entscheiden würde ich die günstigere MX™ 620 nehmen. Besonders das MicroGear™ Precision Scroll Wheel ist in Verbindung mit Safari, OmniWeb oder iCab die blanke Sahne. [​IMG]
     
  7. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Kann das Ding auch horizontal scrollen?
     
  8. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Selbstverständlich.

    [​IMG]
     
  9. WalkingDisaster

    WalkingDisaster Adams Apfel

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    518
  10. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450

    Boaeyh!!!


    Haben muss!!!
     
  11. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Uh danke Macdeburger für deine Zahlreichen erfahrungsberichte :).
    Habs mir mal alles notiert und werde dann morgen mal schauen welche davon ich vorfinden und vielleicht testen kann ;).
    Auch allen anderen sei gedankt an dieser Stelle*g*.
    Jedoch fällt die MX Revolution schon mal raus,ich wollte eigentlich nicht mehr als maximal 70€ dafür ausgeben ;).
     
  12. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    So,ich hab mich nun doch für die VX Nano entschieden,die gar nicht einmal so wirklich Nano ist*g*.
    Im Augenblick probiere ich noch diverse Einstellungen herum,jedoch kann ich schon behaupten für knappe 60 Unzen ein sehr schickes und brauchbares Gerät erstanden zu haben :).
     
  13. Frankman

    Frankman Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    13.03.06
    Beiträge:
    418
    Ich hoffe für Dich, dass es wirklich brauchbar ist.
    Meine negative Erfahrung mit einer kabellosen Logitech-Mouse war, dass sie nach einigen Minuten des nicht Benutzens in einen Stromsparmodus verfiel, aus dem sie immer erst nach 30 Sekunden aufwachte - das war mir zu langsam. Jetzt habe ich wieder eine mit Kabel, die MX400. Die hat zwar nicht das Alu-Scrollrad sondern ein gummiertes, aber horizontales scrollen funktioniert auch :)
     
  14. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Ja das wird sich alles zeigen,auch wie sie sich im Arbeitseinsatz schlägt.
    Ansonsten wird sie anderweitig eingesetzt,denn Möglichkeiten habe ich genung*g*.
    Was das Stromsparen angeht hat die VX Nano eine schicke Powertaste unterseitig.
    Sollte ich die Maus länger nicht nutzen kann ich sie auf diesem Wege einfach ausstellen.
    Außerdem arbeite ich bei meinen Kabellosen Mäusen eh immer mit Akkus ;).
     

Diese Seite empfehlen