1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche leistung wird benötigt zum Surfen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von schaeper02, 05.03.08.

  1. schaeper02

    schaeper02 Starking

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    221
    Hallo, ich möchte mir demnächst ein Notebook kaufen. Da ich bis jetzt aber nur mit Windows zu tun hatte würde mich mal interessieren wie viel leistung das Book mindestens haben sollte damit ich damit surfen, texte schreiben und musik hören kann? Hab mir schonmal ein paar angesehen, dachte entweder an ein Powerbook oder ein IBook, wo ist da eigentlich der unterschied?

    gruß schaeper
     
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.513
    400MHz und 512MB RAM sind Minimum. Alles darüber dürfte zum surfen und Musik hören perfekkt reichen ;)

    PowerBook ist die Pro Machine. Größeres Display und bessere Leistung. Und es ist aus Aluminium
    Das iBook ist das günstige Gerät. Kleines Display und etwas weniger Leistung.
     
  3. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Das Powerbook ist schöner! :-* Und hat die bessere Ausstattung.
    Aber egal, ob iBook oder Powerbook, mit einem G4-PPC inside liegt Du auf jeden Fall richtig. Möglichst viel RAM und Du bist glücklich mit Deinem ersten Mac.
     
  4. Apfel-G5

    Apfel-G5 Starking

    Dabei seit:
    14.01.08
    Beiträge:
    215
    also mit einem ibook g3 800/900 surft es sich sehr bequem..
    gib mal bei wikipedia ibook und powerbook ein da siehst du die unterschiede.
    die ibooks sind kleiner und "billiger" alles aus plastik usw. die powerbooks (ab G4) sind aus titan oder aluminium. wie gesagt guck am besten bei wikipedia o.ä
     
  5. Apfel-G5

    Apfel-G5 Starking

    Dabei seit:
    14.01.08
    Beiträge:
    215
    mit 384mb ram im ibook g3 unter 10.4.11 liefs wunderbar
     
  6. schaeper02

    schaeper02 Starking

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    221
    man geht das hier schnell mit antworten danke erstmal.
    mir persönlich gefällt das powerbook auch besser und ich denke mal das es nicht so anfällig ist für kratzer oder? ist die hülle wirklich zu 100% aus titan?
     
  7. BlesstSnake

    BlesstSnake Jamba

    Dabei seit:
    23.09.05
    Beiträge:
    55
    je nachdem, welche revision du nimmst. die letzten powerbooks waren alle aus Aluminium, wie die aktuellen Macbook Pros.

    Ich würde dir zu einem Powerbook raten, weil ein größerer Bildschirm dem Surfcomfort sehr zugute kommt.

    Gruß
    Blesst
     
  8. schaeper02

    schaeper02 Starking

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    221
    denke auch das ein powerbook die bessere wahl ist. größerer tft mehr power und sieht besser aus meiner meinung nach.
    haben die eigentlich alle widescreen oder sind das alle von haus aus "normale" oder waren die optional?
     
  9. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    naja aber n powerbook nur zum surfen, texte schreiben und musik hoeren..... ich weiss nicht da tuts auch ein um laengen guenstigeres anderes notebook
     
  10. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    ja sehe ich auch so, habe mir ein iBook geholt weil ich unbedingt ein Notebook von Apple haben wollte, nachdem ich mal einen stationären Mac hatte, und jetzt denke ich das ich vielleicht für 300 Euro mir ein neues Notebook ,mit mehr Liestung hätte kaufen sollen
     
  11. schaeper02

    schaeper02 Starking

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    221
    natürlich ist das preis/leistungs verhältniss bei apple nicht zu vergleichen mit anderen aber dafür kommt bei apple noch der Designfaktor dazu. Ich will halt endlich mal was anderes als windows haben.

    Ich will nicht unbedingt ein apple haben aber die bauen nun mal als einer der wenigen schon seit immer books bei denen aufs desing geachtet wurde. Wenn ich ein nb von andern herstellern nehmen würde müsste ich gleich viel geld ausgeben weil nur die neuen nb's ein ordentliches desing haben. Da ich aber einen nagelneuen stationären pc habe brauche ich keinen desktop ersatz. Es reich mir volkommen aus wenn ich 800mhz und bischen ram habe um damit zu surfen.
    Zum zocken sind applepc's ja eh nicht gedacht und dafür ist mir dann auch ein windows lieber.
     
  12. schaeper02

    schaeper02 Starking

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    221
    Hallo, ein bekannter von meinem Vater hat mir folgendes angebot gemacht:

    Product Family: Apple PowerBook
    Processor Type: G4
    Processor Speed: 667 MHz
    Memory (RAM): 512 MB
    Hard Drive Capacity: 30 GB
    Operating System Mac OS 10.4
    Screen Size 15 inches
    WiFi: Airport card
    Optical Drive: Combo DVD/CD-RW


    Preis: 330€

    Rein Optisch hat es die üblichen Kratzer aber nichts schlimmes. Bildschirm hat bei einem schwartzem Bild keine hellen Stellen aufgewiesen.
    Soll ich da zuschlagen? Ich denke mal der Preis ist nicht schlecht aber ich bin mir immer noch nicht sicher ob mir 667Mhz wirklich reichen. Ich habe wenig lust stundenlang beim Booten zu warten oder bei anderen Ladebalken mir ne Kaffe kochen zu können. Ram muss aufjedenfall hoch was kostet das ungefähr?
    gruß schaeper02
     
  13. Apfel-G5

    Apfel-G5 Starking

    Dabei seit:
    14.01.08
    Beiträge:
    215
    das ist dann ein powerbook titanium. wenn du damit nur surfen und texte schreiben willst sollte das absolut reichen. der preis ist in ordnung, gerade mit airport karte.. an deiner stelle würd ich es nehmen und probieren und wenn es dir nicht gefällt kannst du es locker für den gleichen (wenn nicht eher mehr) bei ebay o.ä wieder verkaufen

    trau dich! und viel spaß mit dem betriebssystem mit dem apfel :)
     
  14. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Der Speicher hier könnte passen. Schau mal im Systemprofiler nach, welcher RAM-Typ jetzt verbaut ist.

    Und ein Powerbook schaltest Du selten aus, glaub mir. Das legst Du schlafen und bist innerhalb von vielleicht 10 sec. nach dem Aufwecken wieder arbeitsbereit. Da brauichst Du auch nicht laufend die Programme wieder starten.

    Eine Frage wäre noch: Wie lange hält der Akku von dem angebotenen Gerät noch?
     
  15. Apfel-G5

    Apfel-G5 Starking

    Dabei seit:
    14.01.08
    Beiträge:
    215
    pc133 so-dimm sd-ram 144pin ;)
     
  16. schaeper02

    schaeper02 Starking

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    221
    Heute ist mein glückstag. Hab vorhin zufällig mit nem nachbarn ein haus weiter gequatscht und er hat mir direkt sein powerbook angeboten:

    Powerbook
    G4 1,500Mhz
    Ram 1,25GB
    HDD 60GB
    OS 10.4 Tiger
    Monitor 12"

    Das beste er will dafür 360€ haben und es war gerade bei apple weil es einen Wakelkontakt hatte. Ursache war ein loses kabel. Nun ist alles wieder ok und sogar nochmal durchgechekt worden. Was will man mehr?
     
  17. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Nichts :-D
     
  18. Apfel-G5

    Apfel-G5 Starking

    Dabei seit:
    14.01.08
    Beiträge:
    215
    wenn du es nicht willst nehm ichs ;)
     

Diese Seite empfehlen