1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Welche Hardware brauche ich wirklich?

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von seril, 18.11.07.

  1. seril

    seril Granny Smith

    Dabei seit:
    10.01.06
    Beiträge:
    12
    Guten Abend zusammen,
    ich bin total verunsichert was die Hardware bei einem Alice-DSL Anschluss betrifft.

    Ich habe vor mir folgendes zu bestellen:

    Alice DSL Light mit Internet Flatrate und Telefonanschluss (also dieses 26,90 Euro Paket). Dazu möchte ich die Möglichkeit haben mit 3 Rechnern das Internet per WLAN zu nutzen.

    Mit dem Modem/Router was standardmäßig von Alice ausgeliefert wird geht das nach meinen Infos nicht (?!), daher möchte ich mir ein WLAN Router mit integriertem DSL-Modem kaufen, denn ich bin nicht heiss darauf 2 Geräte da stehen zu haben wenn ich mir eines ersparen könnte (bezogen auf das Modem von Alice).

    Nun sagt mir ein Bekannter der bereits Alice hat das ich dieses von Alice gelieferte Modem unbedingt brauche da die Aktivierung darüber laufen würde, ist das richtig? (Er meinte er hätte das anschließen müssen, dann per Telefon eine Nummer anrufen und dann hätte es eine Testverbindung gegeben woraufhin der Anschluss im Endeffekt aktiviert war... oder so ähnlich!)

    Meine Frage lautet nun:

    Ist es möglich auf das Alice Modem zu verzichten und stattdessen z.B. einen Router zu kaufen der ein DSL Modem integriert hat, sodass ich lediglich noch einen Splitter brauche und somit statt 3 Geräten nur 2 dort stehen habe, oder benötige ich das Alice Modem wirklich um den Anschluss zu aktivieren?

    Falls ja ist meine nächste und letzte Frage welches Gerät Ihr da speziell empfehlen könnt. Wäre eine Fritz Box SL WLAN eine gute Entscheidung?

    Gruß Alex
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Nein das stimmt nicht mit den aktivieren, das muss man nur wenn man die Alice Box gekauft hat. Hatte das gleiche Problem hier und habe dann den Alice Router gehackt um einen ganz normalen Router zu haben. Die FitzBox ist sicher für den Heimbereich eine gute Entscheidung.
     
  3. intime

    intime Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    236
    wlan router

    high,

    du kannst fast jeden wlan-router mit eingebautem ADSL-Modem nehmen, welchen hängt fast ausschließlich vom Geschmack, der gewünschten Geschwindigkeit, Ausstattung (Print-server USB, VoP, usw.) und dem Geldbeutel ab. Netgear, Zyxel, Belkin, D-Link... alle kommen ohne software aus und werden per webinterface konfiguriert und administriert...

    Alice macht da keine Probleme.

    gruß

    intime
     
  4. seril

    seril Granny Smith

    Dabei seit:
    10.01.06
    Beiträge:
    12
    verstehe ich das richtig, wenn ich die alice box habe (und kein anderes modem oder keinen modemrouter) dann muss ich _die alice box_ aktivieren. wenn ich aber per fritzbox (z.b.) alice nutzen will kann ich die einfach dranhängen und nach eingabe meiner daten loslegen?!

    wie sieht es aus mit einem splitter, wird der von alice geliefert?
     
  5. intime

    intime Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    236
     

Diese Seite empfehlen