1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Welche Festplatte geht im Mac Mini

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von stylemarc, 17.05.07.

  1. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Hallo,
    habe über die SuFu nichts gefunden, obwohl ich weiß, dass hier ein solcher Thread i-wo existiert, na egal.
    Ich würde gerne eine neue Festplatte in meinen Mac Mini Core Solo 1.5 Ghz einbauen. Kann ich da irgendeine S-ATA 2,5" nehmen oder muss ich etwas beachten?

    Ich habe mal bei DSP geschaut, die bieten eine 160GB für 99€ an. Ist diese geeignet? Stimmt der Preis oder geht das noch günstiger?

    Achja und: Gibt es irgendein bestimmtes Werkzeug um den Mini zu öffnen oder soll ich irgendeinen Spachtel kaufen?

    MfG,
    M
     
  2. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Solange die bauhöhe nicht über 9mm ist geht sie!
     
  3. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    OK, dankeschön!

    Jetzt muss ich nur noch das wissen mit dem Werkzeug.
    M
     
  4. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Ich habe nun jetzt mich auch ueber den Ram informiert und beschlossen auf 2GB aufzustocken.
    Gravis nimmt fuer die Aufruestung 59Euro. Das finde ich teuer, will aber auch nicht, dass die Garantie floeten geht. Kennt jemand einen authorisierten Haendler, der das billiger macht?

    M
     
  5. tobsch.com

    tobsch.com Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    602
    Wenn du am mini nichts beschädigst, kannst du den RAM auch selbst einbauen, ohne dass die Garantie verloren geht. Ist bei der Festplatte übrigens genauso.

    Gruß Tobi
     
  6. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Und wenn Du den Mini schon öffnen möchtest überlege Dir den Tausch des Prozessors. Das soll ordentlich Schub bringen.
     
  7. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Klar lohnt sich das, nur macht das Sinn fuer 500Euro einen Prozessor zu kaufen, der in 2 Wochen schon wieder veraltet ist, wenn Santa Rosa kommt?

    Markus
     
  8. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Wenn Du eine Computer-Komponente kaufst musst Du gaaanz schnell nach Hause rennen, sonst setzt Du etwas veraltetes ein. ;)


    Doch etwas Ernsthafter, bei den Heutigen Komponenten hat sich das Thema mit dem Veralten ganz heftig Richtung Stammtisch-Gedöns verschoben. Ich habe einen bald 2-jährigen Mini, einen über 3-jährigen PC mit Windows und einen fast 5-jährigen mit Linux. Total veraltet doch sie laufen und laufen und laufen.
     
  9. Mich würde mal interessieren ob der Festplattentausch geklappt hat.
    Mir steht sowas in den nächsten Tagen auch bevor.
     
  10. Fernando23

    Fernando23 Granny Smith

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    12
    Hab gestern bei meinem auf 2GB und 160er Platte aufgerüstet, überhaupt keine Problem, nicht viel schwerer als beim Macbook.
     
  11. Fernando23

    Fernando23 Granny Smith

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    12
    Hab gestern bei meinem auf 2GB und 160er Platte aufgerüstet, überhaupt keine Problem, nicht viel schwerer als beim Macbook.
     

Diese Seite empfehlen