1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Welche Festplatte für MBP?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von hkd66, 11.11.09.

  1. hkd66

    hkd66 Boskoop

    Dabei seit:
    16.01.09
    Beiträge:
    40
    Hi,

    die 185 GB sind doch'n bisschen knapp: da muss unbedingt 'ne neue Platte in mein MBP! :)

    Da ich so ein paar demotivierende Geschichten über Inkompatibilitäten gehört habe,
    möchte ich fragen, ob jemand von euch eine bestimmte Festplatte empfehlen kann.

    320 GB oder noch besser 500 GB sollten es schon sein.

    Hier noch'n bisschen Info zu meiner Kiste:

    Modellnavn: MacBook Pro
    Modellidentifikator: MacBookPro4,1
    Prosessornavn: Intel Core 2 Duo
    Prosessorhastighet: 2.4 GHz
    Serienummer (system): [entfernt - Apfeltalk]

    Die aktuelle Platte:

    Kapasitet: 186,31 GB
    Modell: FUJITSU MHY2200BH
    Revisjon: 0081000D
    Serienummer: K43BT852CH4L


    Besten Dank!
     
    #1 hkd66, 11.11.09
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.11.09
  2. Silberapfel

    Silberapfel Braeburn

    Dabei seit:
    06.11.09
    Beiträge:
    47
    Hi,

    da gibt es mehrere Kandidaten und viele Threads. Ich habe selbst erst nach einer 500GB-Platte gesucht und hatte folgende in der engeren Wahl (s. Thread "500GB in MBP 13''):
    Samsung Spinpoint M7 500GB 5400rpm
    Western Digital Blue Scorpio 500GB 5400rpm
    Seagate Momentus 500GB 5400rpm
    Hitachi 500GB 5400rpm

    Es ist die WD geworden, aber ich habe sie noch nicht eingebaut. Zu allen Modellen findet man sehr positive und auch negative Berichte. Die WD funktioniert bei sehr vielen Leuten sehr gut, daher meine Entscheidung.

    Gruß,
    Christiane
     
  3. hkd66

    hkd66 Boskoop

    Dabei seit:
    16.01.09
    Beiträge:
    40
    und die passt nicht nur in dein 13", sondern auch in mein 15,4" MBP? Auch hinsichtlich der Einbauhöhe?
     
  4. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    die Festplatte hat eine Höhe von 9,5 mm und paßt auch in ein größeres MBP....
    Der Anschluss (SATA) sollte auch korrekt sein.
    Gruß
    Andreas
     
  5. plish

    plish Idared

    Dabei seit:
    27.09.07
    Beiträge:
    27
    Da hätte ich doch auch nochmal ne Frage, wo hier gerade Fachkundige versammelt sind: ich liebäugel mit dem Kauf einer 500GB WD Blue Scorpio. Jetzt habe ich vor ein paar Tagen gesehen, dass es die schon mit 620GB gibt..
    Ist die Hardwaremäßig mit meinem MBP 2,2Ghz Core2Duo Santa Rosa, late 2007 kompatibel?
    Vielen Dank!
    Cheers
    Plish
     
  6. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    1. An den Themenersteller: Ist es so schwer die Forensuche zu benutzen? Scroll mal nach ganz unten und du findest alleine dort schon ganz viele Themen dazu.

    2. Meiner Meinung nach hat die 620GB nicht die passende Bauhöhe, also nein.

    Gruß,
    wb
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Die Kapazität wäre kein Problem. Allerdings darf die Bauhöhe nicht mehr als 9,5 mm betragen, sonst passt sie nicht rein...
     
  8. plish

    plish Idared

    Dabei seit:
    27.09.07
    Beiträge:
    27
    ok, vielen dank für eure antworten!
    die höhe hatte ich überprüft - leider die kapazität falsch in erinnerung. es ist also eine scorpio blue mit 640gb und einer bauhöhe von 9,5mm. die 750gb und 1 tb platten haben 12,5mm..
    hat jemand von euch zufällig nen link parat der einem verrät welche maximale kapazität dieses notebook genau verträgt?

    herstellerseite: http://www.wdc.com/en/products/products.asp?driveid=683
     
  9. rothi

    rothi Antonowka

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    356
    solange die Platte von den Abmaßen passt ist die Kapazität relativ unwichtig.
    Ich bin mir nicht sicher, aber da war etwas mit 16TB ! Das sollte in nächster Zukunft ausreichend sein. ;)
     

Diese Seite empfehlen