1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welche Festplatte bringt auch gute Leistung?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Chrissel, 26.11.09.

  1. Chrissel

    Chrissel Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    639
    Folgendes Problem: Ich brauche dringend eine neue externe Festplatte mit 1-2 tb Kapazität. Das Gerät sollte FireWire 800 mitbringen und einen möglichst schnell seinen (Filmschnitt usw.). Leider spielt auch der Preis eine rolle also bitte keine Vorschläge über max 250 euro eher 150-200

    Außerdem ist meine interne Platte im MacBook mit 320 gb nicht sonderlich groß und leider auch nicht gerade schnell also bin ich auch hier auf der suche nach Ersatz. Herstellerangaben sind aber wie wohl bekannt sein dürfte eher selten und wenn auch oft ungenau. eine ssd kommt nicht in frage (aus kosten und platz Gründen). 500 gb (u.U. mehr) und möglichst viel Geschwindigkeit sind auch hier gefragt.

    Vielen dank schon mal im Voraus,
    Chrissel

    edit: Die Seagate Momentus 7200 soll ja ganz gut seien.. Hat damit jemand Erfahrungen gemacht?
     
  2. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Eine SSD kommt aus Platzgründen nicht in Frage? Ach so???

    Ja und suchst du nun eine Externe? Die von dir verlinkte ist aber eine Interne.

    Kauf dir was von WD oder Seagate, da weisst du was drin steckt.
     
  3. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Kann ich mir schon vorstellen: eine bezahlbare SSD für OS X und eine Festplatte für die Daten, aber nur einen Schacht für eine Platte. Da hätte ich auch Platzprobleme...
    Gruß
    Andreas
     
  4. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    :-D

    Ach wirklich?

    Ja kennst du denn eine Externe FW-800 SSD?
     
  5. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Extern?

    Gruß
    Andreas
     
  6. Synoxis

    Synoxis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    1.774
    Die MyBook Reihe von WD ist Top, da weiß man wenigstens auch was man hat und die Platten sehen auch auf dem Schreibtisch super aus.
     
  7. orca26

    orca26 Gala

    Dabei seit:
    08.10.09
    Beiträge:
    48
    Als externe kann ich auch nur ein MyBook Gerät von WD empfehlen.Flink,haltbar,zuverlässig.

    Ebenfalls als interne eine WD eventuell eine Scorpio Blue
     
  8. Chrissel

    Chrissel Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    639
    Das ist ja schon mal was aber welche MyBook? es giebt ja studio, home... ich glaub noch 2 andere oder so. Wo liegt der Unterschied (wenn es denn einen gibt)?

    Zur SSD (@markthenerd): wenn du mir ne SSD mit sagen wir mal 512 gb für einen Preis unter ca. 250€ nennen kannst bin ich gerne bereit mir diese anzusehen :D
    Da ich ja ein MacBook habe und auch meine Daten zumindest teilweise dabei haben muss kommt auch nicht die Möglichkeit in betracht ne SSD einzubauen und die Daten extern zu lagern.

    Die Externe Platte ist gedacht für Material (massenweiße Fotos, momentan nicht benötigte Daten) und zur Datensicherung.


    Also um das noch mal klar zu machen: Ich suche nicht eine Platte Intern oder Extern sondern zwei Platten, eine zum austausch für die interne und eine Externe.

    Vielen dank schon mal für das bisher geschriebene,
    Chrissel
     
  9. airleo

    airleo Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    29.04.09
    Beiträge:
    249
    Die aktuellen Festplatten bringen alle gute Leistung. Da die User hier wohl nicht viel mehr als eine externe Platte besitzen, wirst du auch keine objektiven Einschätzungen erhalten.
    Da helfen nur konkrete Vergleichstests, um eventuelle Geschwindigkeitsunterschiede darzustellen.
    Wobei man bei ein paar Prozent mehr Geschwindigkeit in der Praxis eh keinen Unterschied merkt.
     
  10. Chrissel

    Chrissel Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    639
    Im ernst wenn alle Festplatten gute Leistung bringen würden hätte ich diesen Thread nicht erst eröffnet. wäre meine Interne Festplatte schnell genug würde ich mit wohl kaum freiwillig eine neue kaufen aber leider ist diese im Moment eine absolute Systhembremse.
    Und bei externen Platte ist auch sicher nicht eine wie die andere. Das schreibe ich aus persönlicher Erfahrung. Ich hab hier schon 3 rumliegen und noch mal 2 im Haushalt welche ich schon genutzt habe. Zwar machen alle das was sie sollen (Daten speichern) aber leider zu vollkommen unterschiedlichen Bedingungen (unterschiedlich schnell bzw. langsam laut/leise im 24/7 betrieb oder nur einige wenige Stunden).
    Ich möchte eine dieser Platten loswerden,da sie so langsam stirbt und leider auch nicht gerade schnell und leise ist. Dazu möchte ich wie schon ganz zu Anfang geschrieben konstruktive Vorschläge. Eine Antwort wie ach is doch egal die sind alle gut ist leider nicht wirklich sinnvoll.

    Trotzdem vielen dank für die -wenigen- bisher eingegangenen hilfreichen Antworten,

    Chrissel
     
  11. qub

    qub Jamba

    Dabei seit:
    25.10.09
    Beiträge:
    54
    bin gestern drüber gestolpert das es von wd jetzt auch externe festplatten mit hardwareverschlüsselung und mac kompatibilität gibt. Finde ich persönlich sehr nett. Werde ich wohl nach weihnachten wenn ich wieder Geld habe mal ausprobieren.
     

Diese Seite empfehlen