1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welche festplatte? (auswahl)

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von logixx, 29.08.08.

  1. logixx

    logixx Alkmene

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    32
    hallo

    ich hab mir 2 festplatten rausgesucht und hab noch eine frage dazu aber erst mal die festplatten:

    http://www.alternate.de/html/produc...n=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=SATA&l3=2,5+Zoll

    http://www.alternate.de/html/produc...n=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=SATA&l3=2,5+Zoll

    die teurere platte hat einen 3mbit/s schnellen sata anschluss während die günstigere 1,5 mbit/s schnell ist. meine frage ist ob ich überhaupt die mit 3mbit/s in meinem macbook nutzen kann.

    ich hab die erste generation macbook mit core2duo (ende 2006)

    danke schon mal!
    lg
    andi
     
  2. bauklo

    bauklo Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    461
    Warum willst Du denn eine so kleine Platte kaufen?
    Meines Wissens sind große Platten schneller, d.h. eine 320gb mit 5400 schlägt die 160gb Platte mit 7200 an Geschwindigkeit.

    Kuckst Du hier

    Sprich: eine kleine Platte für großes Geld zu kaufen, die wahrscheinlich einerseits kaum größer als deine alte Platte ist und andererseits noch langsamer ist als eine 320gb Platte mit 5400upm macht wohl keinen Sinn.

    Kauf Dir lieber eine Scorpio mit 320gb oder so, ist doppelt so groß, kostet die Hälfte und ist genau so schnell:)

    Oder natürlich wenn Du viel Geld hast die Black Scorpio mit 7200upm. Die ist mit 320gb natürlich nochmals schneller als die 5400er mit 320gb.
     
    #2 bauklo, 29.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.08
  3. Etecos

    Etecos Idared

    Dabei seit:
    22.09.07
    Beiträge:
    28
    Die beiden von dir ausgesuchten Platten unterscheiden sich darin, dass die eine für 24/7 Dauerbetrieb freigegeben ist. Daher der erhöhte Preis. Sind eher was für Leute, die sich nen Stromsparenden Server mit 2,5" HDDs aufbauen möchten.

    Die 150MB/s bzw. 300MB/s sind nur die max. Transferraten der S-ATA I bzw. S-ATA II Schnittstellen. In der Praxis erreichen die Festplatten noch nichtmal die 150MB/s von S-ATA I (SSD mal außen vor). S-ATA II ist auch voll abwärtskompatibel, also ist es nebensächlich, ob S-ATA I oder II.

    Ansonsten schließe ich mich baulko zu 100% an.
    Ein 320GB Modell mit 5400U/min wird schneller sein aufgrund der höheren Datendichte. Wenn es trotzdem 7200U/min sein müssen, dann solltest du dir die Scorpio Black von Western Digital mal angucken.
     
  4. Skki

    Skki Erdapfel

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    3
    also ich hab die black scorpio drin und die ist einfach hammer, zumindest bei mir, sehr leise und schnell, ich kann sie nur empfehlen, vielleicht hilft es dir ja bei der entscheidung
     
  5. Muellermilch

    Muellermilch Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    13.02.07
    Beiträge:
    675
    Die werde ich auch bestellen. Wobei ích mit der hitachi im mini zufrieden bin; nur ist diese etwas lauter. In ein mbp würde ich diese nicht einbauen. Scorpio black und hitachi? die hitachi wird nicht viel mehr bringen?


    neues microsoft-feater für Sicherheitskopierer: :)
    [​IMG]
     
  6. logixx

    logixx Alkmene

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    32
    danke erst mal an alle. hat mehr sehr weitergeholfen°!
     

Diese Seite empfehlen