1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Externe Festplatte`

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von LizardKing, 29.01.08.

  1. LizardKing

    LizardKing Tokyo Rose

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    67
    Hallo,

    haben eben mit Erschrecken festgestellt das beide Externe Festplatten hier voll sind.
    muss mich jetzt mal nach einer neuen umschauen. nur kenne ich mich hier überhaupt nicht aus.
    Wie schnell sollte die Platte sein? Wird haupstächlich mit hochauflösenden Fotos, Musik und Filmen gefüttert und wird über WLan mit dem Macbook benutzt.

    Grüße
     
  2. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Du willst über WLAN an die Platte?

    Dann gibt es diverse Möglichkeiten:

    1) Apple AirPort Extreme Basisstaion (179,-€) mit einer beliebigen HD dran (würde zu 500GB raten) - mit dieser Lösung kannst du aber zur Zeit noch keine Time Machine-Backups auf die externe HD erstellen (evtl. kommt diese Funktion in 10.5.2)!

    2) Apple Time Capsule - elegant, platzsparend, für TM-Backups, teuer (299,-€ für 500GB).

    3) eine andere sog. NAS-HD - einfach mal googlen. Allerdings recht teuer (mindestens 300,-€) und nicht immer 100%-ig mit OS X kompatibel.
     
  3. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    "mit dieser Lösung kannst du aber zur Zeit noch keine Time Machine-Backups auf die externe HD erstellen (evtl. kommt diese Funktion in 10.5.2)!"

    Stimmt nicht ganz: dafür gibts eine Software:
    http://www.xiotios.com/itimemachine.html
     
  4. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Nochwas:
    Mich würd dies auch interessieren da ich nun meine Airport Extreme habe und nach einem externen passiv gekühltem Gehäuse ausschau halte, in das dann mal eine ordentliche min. 500 Gig Platte reinkommen soll.

    Zusätzlich ist halt noch folgendes:
    Nicht alle Platten lassen sich ohne großes Zutun mit Journaled und der Guid Partitionstabelle formatieren (wie ich feststellen musste....).
    Mein System soll dann ein TimeMachine "Backup" beherbergen sowie ein bootfähiges Superduper! Image meiner 160er Platte (110 Gig belegt..) :eek:
     

Diese Seite empfehlen