1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Entspiegelungsfolie könnt ihr wirklich empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von yureko, 12.11.08.

  1. yureko

    yureko Erdapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3
    Hallo!

    Der Titel sagt wohl alles: Welche Folie für das MacBook hat eine sehr gute Entspiegelungswirkung ohne andere starke Nachteile? Es wäre für das MacBook Late 2008 (13" eben).

    Welche könntet ihr da empfehlen? :)

    Gruß

    yureko
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Keine! Es kriselt dann immer auf dem Bildschirm. Ich finde das sehr störend und wir haben auch keine mehr im Einsatz. Meistens gewöhnt man sich eher an das Spiegeln als an das gestörte Bild durch die Folie.
     
  3. oesches

    oesches Cox Orange

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    97
    Ich kann von 3M die Vikuiti-Schutzfolien empfehlen. Benutze eine auf meinem Touchscreen-Handy (nein, für's iPhone hat's nicht gereicht), genauer die ARMR200 (Anit-Reflection Matt Removable).
    Kostet hier ca 45€ .

    Als Anmerkung möchte ich mich meinem Vorredner anschließen, dass die Folie eine gewisse Körnung mit sich bringt, die allerdings bei meinem Handy mehr auffallen dürfte, als bei einem Monitordisplay von dem man deutlich weiter entfernt ist. Der brilliante Glossy-Effekt ist dann natürlich futsch. Einen Test findest du hier.
     
    CrackerJack gefällt das.
  4. lukasdesign

    lukasdesign Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    131
    Wie sieht es eigentlcih mit dem Vikuiti™ Blickschutz Filter aus?
    Den kann man schnell rauf und runter nehmen. Der müsste doch auch was von dem Gloss entfernen?
    Ich weiss genau, dass ich den mit der Klebefolie nie sauber rauf kriege,
    Genial wär eine Folie wie
    Vikuiti zum Drauflegen während einer Zugfahrt oder mal im Unihof...
    Drinnen gefällt mir das Glossydisplay ja super...



     
  5. oesches

    oesches Cox Orange

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    97
    Die Blickschutzfilter sehen aus wie eine Folie für'n Overhead-Projektor und werden nur mit Klebestreifen fixiert. Sieht ein bisschen aus wie die Schutzfolien, die man bei Laptops auf den Displays kleben hat wenn man sie auspackt. Mit Entspiegelung ist da nicht viel, dafür ist der Blickschutz absolut gegeben. Dein Nachbar im Zug wird nichts erkennen können.
     
  6. lukasdesign

    lukasdesign Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    131
    Gibt es gar keine temporären Entspiegleungsfolien?
    Das müsste doch genauso gut oder schlecht funktionieren wie die permanenten Folie?
    Mit ner Lasche kurzfristig befestigen und wegnehmen wenn die Lichtverhältnisse besser sind
     

Diese Seite empfehlen