1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

welche 500gb festplatte für macbook?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von mac_infected, 16.10.09.

  1. mac_infected

    mac_infected Jamba

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    58
    hi!
    hätte für mein künftiges macbook gerne eine 500gb interne platte. weiß aber nicht wirklich, zu welcher ich greifen soll. meine anforderungen:
    -schnell
    -stromsparend
    -max 100€
    -der geräuschfaktor kann vernachlässigt werden, ist nicht schlimm, wenn man sie gelegentlich hört

    dann haut mal in die tasten ;)

    nochwas: die platte soll in 3 partitionen unterteilt werden. 1.MacOS, 2.Windows7, 3.alle daten. also musik, filme, bilder, einfach alles. aus dem einfachen grund, dass ichvon beiden systemen darauf zugreifen können will. und zwar sowohl mit lese-, als auch mit schreibrecht. welches format sollte ich am besten wählen und wie kann ich die partitionen unter macosx erstellen?

    danke schonmal ;)
     
  2. cgerdon

    cgerdon Cox Orange

    Dabei seit:
    05.01.08
    Beiträge:
    98
    Hi,

    ich persönlich schwöre auf WD Platten:
    Western Digital WD5000BEVT 500 GB ~ 70€


    Hat zwar "nur" 5400 Umdrehungen, aber das reicht zum Arbeiten...


    Formatieren kannst du die Festplatte mit dem Festplattendienstprogramm. Aber ich rate dir von ab, eine Partition zu erstellen, auf der du Daten für beide Betriebssysteme lagerst. Lass sie einfach in der Mac OS Partition und mit dem neuen BootCamp kannst du auch HFS+ schreibend mounten und somit auf die Daten von Win aus zugreifen :>
     
  3. timbooo

    timbooo Gala

    Dabei seit:
    14.07.09
    Beiträge:
    49
    Das beisst sich irgendwie ;)
    Wenn die HDD schneller sein soll, braucht sie auch mehr Strom um schneller zu drehen ;)

    Gruß Tim
     
  4. mac_infected

    mac_infected Jamba

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    58
    auf die wd bin ich auch schon gestoßen. was man so ließt hört sich sehr gut an. dann werde ich wohl zu der greifen. danke!
     
  5. aertro

    aertro James Grieve

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    136
    ich habe diese hier klick

    würde ich jederzeit wieder kaufen

    MfG
     
  6. stormlupus

    stormlupus Boskop

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    204
    Ja habe dieselbe auf meinem MB, works great ;)
     
  7. Alexupery

    Alexupery Erdapfel

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    4
    Hej altsamen,

    vor genau dem gleichen Entscheidungsproblem stand ich auch.

    Ich habe mir dann die WD5000BEVT 500GB bestellt, weil sie in diversen Foren immer wieder empfohlen wurde und auch in den Tests der Fachredaktionen meist vorne lag.

    Leider stellte sich die Platte als viel lauter als meine Alte heraus (Du sagst, das sei Dir nicht so wichtig, aber hörbares Klicken und ein häufiges, abruptes An- und Abschwellen des Rauschpegels können an den Nerven zehren:mad:)
    Vor allem aber wurde die HD wirklich extrem warm, so dass ständig auch noch der Lüfter ansprang.

    Also habe ich die Festplatte zurück geschickt und mir statt dessen eine Toshiba MK5055GSX 500GB gekauft (beim Versender mit dem A für €74,95), weil die in meinem MacBook original verbaute auch von Toshiba war.

    Diese Platte soll zwar von den Transferraten nicht die schnellste sein, schneidet aber in den benchmark Tests recht ordentlich ab und ist nach allem, was ich gelesen habe die derzeit stromsparendste SATA 2,5" 500GB.

    Ich selbst bin auch sehr zufrieden damit! Die Platte ist wirklich flüsterleise - kein Klicken, kein Surren, kein Brummen, nur ein ganz zartes Rauschen, wenn man das Ohr auf's Gehäuse legt :) - die Wärmeentwicklung ist kaum fühlbar. Dafür habe ich aber einiges an Akkulaufzeit gewonnen (erste Schätzung fast unglaubliche 25-30%)!

    Performancemäßig konnte ich bisher weder beim Systemstart noch bei Anwendungen wie Photoshop Nachteile feststellen.

    Fazit: wenn Drei sich streiten (WD, Samsung, Seagate) sich streiten, freut sich manchmal der Vierte - mein Kauftipp ist Toshiba!
     
    Lavasso gefällt das.
  8. Lavasso

    Lavasso Prinzenapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    550
    Danke für Deinen Beitrag Alexupery. Der Beitrag und Deine gute Bewertung auf Amazon(Ich denke die Bewertung dort ist von Dir) haben mich überzeugt. Ich werde mir die Toshiba bestellen :)
     

Diese Seite empfehlen