1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weisser iMAC bluetoothfähig?

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von 24lights, 10.12.07.

  1. 24lights

    24lights Idared

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    26
    Hallo zusammen!

    Bei meinem Nokia 6021 ist das Display teilweise defekt. Dadurch kann ich meine im Gerät gespeicherten Telefonnummern nicht mehr erkennen. Ich habe nun kürzlich davon gehört, dass man mit iSync die Telefonliste eines bluetoothfähigen Telefons auf den iMAC übertragen kann.

    iSync unterstützt das Nokia 6021. Leider erkennt das Programm auf meinem weissen iMAC das Telefon nicht. Jetzt habe ich gelesen, dass entweder der iMAC bluetoothfähig sein muss oder ein USB-Bluetooth-Adapter gekauft werden muss. Kann mir jemand sagen woran ich erkenne, ob mein iMAC bluetoothfähig ist?

    Ich danke euch sehr.

    Gruß

    24lights
     
  2. smartin

    smartin Gast

    die weißen iMacs sind standardmäßig mit Bluetooth ausgestattet meine ich. Einfach Systemeinstellungen>Bluetooth. Da musst du's natürlich anmachen. und das Handy muss Bluetooth an haben und sichtbar sein.
     
  3. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Wenn Du ein wenig mehr Infos über Deinen iMac lieferst, dann kann Dir sicher geholfen werden ;)
    Du kannst Dir aber auch mal selbst helfen, indem Du in den Systeminfos guckst > Apfel>"Über diesen Mac>Weitere Informationen.
     
  4. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Ich meine das nicht...na gut, Mactracker meint das zunächst, und ich habe mein Halbwissen dort abgeholt ;)
     
  5. smartin

    smartin Gast

    kommt wohl drauf an welcher, die Intels doch bestimmt.
     
  6. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Nöö ;)

    Sollte auf keinem Mac fehlen und erspart viele Fragen.
     
  7. 24lights

    24lights Idared

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    26
    Coole Sache, hab es gefunden! Der MAC ist bluetoothfähig und hat mein Telefon erkannt! Hat jemand ´ne Idee, ob ich das Telefonbuch auf den Rechner kriege? Das hab ich nämlich noch nicht kapiert...
     
  8. smartin

    smartin Gast

    alles klar :) geh im Handy entweder auf "Alle kontakte senden">Bluetooth und dann an den iMac (wenns das gibt) oder starte iSync, dann musst du da noch dein telefon eintragen falls du das nicht gemacht hast, und dann klickst du auf das Handy-Icon (da neben .Mac) und setzt nen Haken vor Kontakte. dann nurnoch auf "Geräte-Sync" und evtl. kommt nochne Warnung, und letztendlich solltest du die Kontakte im Adressbuch wiederfinden.
     
  9. 24lights

    24lights Idared

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    26
    "Alle Kontakte senden" geht leider nicht. Das Telefon wurde aber von iSync gefunden und ich habe es auch schon mit dem MAC verbunden. Dazu hat er dem Telefon eine Bestätigungsanfrage gesendet, welche ich dann durch die Eingabe einer Nummer bestätigt habe. Soweit so gut. Als ich die Adressbücher der beiden Geräte synchronisieren wollte, hat er nochmal ´ne Anfrage gesendet, die ich bestätigen oder ablehnen konnte. Beim Bestätigen bricht aber eines der beiden Geräte immer die Verbindung ab. Naja - macht nichts. Ich bin auf jeden Fall schon viel weiter als noch vor zwei Stunden. Irgendwann kriege ich auch die Verbindung hin.

    Danke an alle, die mir geholfen haben - speziell an dich, smartin.

    Gruß und gute Nacht!
     
  10. smartin

    smartin Gast

    hm, da weiß ich auch nciht mehr worans liegen könnte. Aber das klappt schon :)
    Danke, kein problem, ich freu mich dass ich nützlich war. (kannst ja mal karma rausrücken :p)
     

Diese Seite empfehlen