1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

weißer hintergrund = kopfschmerzen

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von jalume, 16.11.08.

  1. jalume

    jalume Roter Delicious

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    92
    Bei uns im Büro nutzen wir bei CAD schwarzen hintergrund weil das anscheinend nicht ganz so anstrengend für die augen sein soll.
    Hatte noch nie längere Arbeiten am Computer
    Sitze jedoch jetzt die letzten Tage sehr lange davor und Arbeite an Office und Power point.
    Hat es jemand schonmal bei Office ausprobiert mit schwarzem Hintergrund und weißem Text zu arbeiten?
    Geht das überhaupt bei Office das man theoretisch ein negativ einstellt und das man zum Schluss nur noch zur visuellen Bearbeitung in einen anderen Modus geht? (Verständlich?)

    mfg
     
  2. Beatlord_R

    Beatlord_R Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    848
    Also bei Mac kannst du ctrl-alt-cmd-8 drücken, und alles wird negativ (Hab ich im Thema "Mediamarkt Geschichten" so gelesen, und bei mir funkionierts)
     
    keen gefällt das.
  3. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Gute Frage. Was auch hilft, ist die Helligkeit am Monitor herunterzuschrauben und für ausreichend Umgebungslicht zu sorgen.
     
  4. jalume

    jalume Roter Delicious

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    92
    das ist schonmal der hammer..

    guter tip
     

Diese Seite empfehlen